Daten von Health App auf PC übertragen und mit Excel auswerten

refosco

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.09.2017
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
4
Hallo,
Kann mir einer sagen wie ich die Daten von Apple Health App auf einen Computer (Mac Mini, macOS High Sierra) übertragen kann.
Ich möchte die Daten (Schrittzahl, gelaufene Kilometer usw) mit Excel auswerten.

Viele Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

refosco

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.09.2017
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
4
@monstropolis Vieln Dank, es hat geklappt.

Das ausgelesene Dateiformat ist eine *.csv Datei. Man kann die Datei mit Excel öffnen bzw. importieren, jedoch sind die Daten sehr unkomfortabel weiter zu verarbeiten.

Gibt es keinen anderen Weg die Daten aus "Health" raus zu bekommen?

Danke
 

deep volt

Mitglied
Dabei seit
03.10.2006
Beiträge
518
Punkte Reaktionen
165
Man kann die Datei mit Excel öffnen bzw. importieren, jedoch sind die Daten sehr unkomfortabel weiter zu verarbeiten.
Kannst du das erläutern? Hab jetzt nur Strecke und Schritte getestet und bekomme exakt das was ich erwarten würde, eine CSV mit Datum (Start/Ende) und den jeweiligen Werten in jeweils einer eigenen Spalte. (Getestet mit Numbers).
Wenn du in Excel alles in einer Zeile bekommst (falls das dein Problem ist), musst du über 'Daten' -> 'Aus Text/CSV' die Datei importieren. Als Trennzeichen verwendet QS Access ein Komma.
 

refosco

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.09.2017
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
4
Habe ein Bild angehangen wie es bei mir aussieht wenn ich die csv Datei nach Excel importiere.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-06-13 um 17.19.54.png
    Bildschirmfoto 2020-06-13 um 17.19.54.png
    108,5 KB · Aufrufe: 641

little_pixel

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2006
Beiträge
4.666
Punkte Reaktionen
1.598
Noch ein Hinweis:

https://support.apple.com/de-de/HT208502

Über die Auskunft bei Apple, was alles über Dich gespeichert ist, bekommst Du die Daten vollständig als Liste.
Leider steht das nicht umgehend zur Verfügung, aber ist ein netter Workaround für Daten, die nicht so einfach zugänglich sind.

Gibt es keinen anderen Weg die Daten aus "Health" raus zu bekommen?

Des Weiteren steht Dir eine Exportfunktion direkt in der Health.app zur Verfügung.
Tippe dazu oben recht auf Dein Konto-Avatar und scrolle nach unten.
Dort gibt es dann “Alle Gesundheitsdaten exportieren”.
Nach ein paar Minuten wird Dir dann ein zip angeboten, das Du dann via AirDrop auf Deinen Mac senden kannst.

Ich finde das schöner, als über “externe Apps”.
Viele Grüße
 
Oben Unten