Daten mit Cyberduck auf Raspberry Pi kopieren

Diskutiere das Thema Daten mit Cyberduck auf Raspberry Pi kopieren im Forum Netzwerk-Software

  1. Themenautor

    Themenautor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    15.09.2010
    Das habe ich jetzt auch. Eine kleine Zusatzfrage hierzu:

    Gibt es auch einen Befehl um Dateien zu verschieben, anstatt sie zu kopieren und falls nein, wie löscht man im Anschluss an eine Kopieraktion am einfachsten die Datei am Ursprungsort, wenn man eigentlich verschieben und nicht kopieren wollte?

    Gruß Chris
     
  2. Themenautor

    Themenautor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    15.09.2010
    Ja, gibt's. Heisst mv.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...