Benutzerdefinierte Suche

Daten in Filemaker importieren

  1. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da ich keine Lust zum suchen habe, habe ich dieses Thema geöffnet.

    Ich muss Daten von einem mySQL Server in Filemaker 6 importieren und ich habe keine Ahnung. Den Treiber habe ich installiert, aber dieser funktioniert nicht...:confused:

    Der mysql läuft auf Debian und Filemaker natürlich auf Mac OS X 10.3.


    Gibt es irgendwo eine Anleitung oder könnte mir das jemand Schritt für erklären (was mir lieber wäre)?

    Bin über jede/n Tipp/Lösung froh.
     
    Shkip, 03.04.2007
  2. thovan

    thovanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne mich zwar mit dem Treiber/Filemaker aus, aber hast Du schon sichergestellt, dass Netzwerkzugriffe auf den MySQL-Server und auf die entsprechenden Datenbanken/Tabellen mit dem verwendeten Benutzer möglich sind.
     
    thovan, 03.04.2007
  3. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    auf dem mysql wurde schon ein benutzer erstellt.
    wenn ich beim filemaker auf File--> Import Records --> ODBC source klicke, dann sehe ich den treiber nicht...
     
    Shkip, 03.04.2007
  4. ThoRo

    ThoRoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    59
    Hi,

    das Kapitel 15 im FMP6 Benutzerhandbuch ("Verwenden von ODBC mit FileMaker Pro") hast Du schon durch? Den experimentellen MySQL Treiber auch schon im Netz gesucht und installiert?

    Falls es sich um eine einmalige Angelegenheit handelt würde ich persönlich empfehlen die Daten aus MySQL heraus zu exportieren und dann in FileMaker Pro 6 einzulesen. ODBC und FileMaker 6 sind nicht unbedingt ein ideales Gespann, erst recht nicht auf MacOS X....

    MfG

    ThoRo
     
    ThoRo, 03.04.2007
  5. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ein Benutzer handbuch habe ich nicht, und dies ist eben eine Aufgabe die ich... habe nur Filemaker 6.0 dafür... ich sitze schon seit 3 Woche an diesem Problem und niemand hat mir geholfen...
     
    Shkip, 03.04.2007
  6. ThoRo

    ThoRoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    59
    Das Benutzerhandbuch wird beim FileMaker Pro 6 als PDF im Unterordner "Elektronische Dokumentation" mitinstalliert, sollte Dir also auf jeden Fall zur Verfügung stehen....

    Ansonsten findest du fast alle Anleitungen auch bei www.filemaker.com bzw. www.filemaker.de im Internet. Dort sind auch weiterführende Texte und Schritt-für-Schritt Tutorials zu ODBC zu finden. Außerdem haben sie eine relativ umfangreiche Knowledge Base, die man online durchsuchen kann - die Möglichkeiten zur Selbsthilfe sind also durchaus vorhanden.....

    MfG

    ThoRo
     
    ThoRo, 03.04.2007
  7. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Selbsthilfe!.... ich bin so verzweifelet weil das nicht funktioniert, darum habe ich eine kein lust zur selbst hilfe...
     
    Shkip, 03.04.2007
  8. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Benutzerhandbuch gelesen, also nur das Kapitel in dem die Schritte von dem ODBC Treiber beschrieben sind.
    Leider kommen ich keinen schritt voran...
     
    Shkip, 03.04.2007
  9. ThoRo

    ThoRoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    59
    Muß es denn unbedingt der Weg über ODBC sein? Warum nicht einen Datenexport der MySQL Datenbank in einem vernünftigen, lesbaren Format?

    MfG

    ThoRo
     
    ThoRo, 03.04.2007
  10. Shkip

    Shkip Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    weil es mein ausbilder so will....
    das blöde ist der mysql läuft auf Debian.... hab mir schon überlegt es mit einem xml file zu machen, aber vo dem hab ich wieder keine anhnung

    hab noch 2 tage zeit für dieses problem....:(
     
    Shkip, 03.04.2007
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche