Benutzerdefinierte Suche

Daten für W-Lan

  1. bisi1709

    bisi1709 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Moin moin,
    ich hab mir heute mein erstes MacBook gekauft. Im Shop sagte man mir, die Internet-Installation wäre GAAAANZ einfach. Leider ist dem nicht so, und ich weiß nicht, wie ich da weiterkommen soll.
    Und zwar habe ich das MacBook konfiguriert. Dabei fragte mich das System zuerst, welches Netzwerk ich benutzen möchte. Ich habe mein W-Lan-Netzwerk ausgewählt. D.h. doch, dass das Book dieses Natzwerk schonmal irgendwie erkannt hat, oder? Es hat nämlich sofort den korrekten Namen angezeigt. Dann ging's weiter und ich sollte irgendwelche Internet-Provider-Daten eingeben. Irgendwas von DCAH (oder so ähnlich)-Nummern. Ich hab allerdings nicht den Hauch einer Ahnung, was das für Zahlen sein sollen bzw. woher ich sie bekommen sollte. Da an jedem Punkt "optional" stand, hab ich einfach auf fortfahren geklickt. Tja, und dann öffne ich Safari, und sehe, dass keine Verbindung aufgebaut werden konnte.
    Wie kann ich das ändern?
     
    bisi1709, 30.12.2006
  2. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi und willkommen im Forum!

    Die Zugangsdaten müssen in deinem Router, bzw. Access Point eingetragen sein, also nicht im MB. Mit dem verbindest du dich einfach mit deinem Netz und gibst gegebenenfalls (und hoffentlich) dein Passwort für WEP oder besser WPA, bzw. WPA2 (Verschlüsselung) ein.

    Öffne mal Systemeinstellungen-Netzwerk-AirPort. Dort klickst du bei "verbinden mit" auf "Bevorzugte Netzwerke", unter TCP/IP "DHCP", bei PPPoE nichts (wichtig!!) - fertig. Dann gehste auf dein AirPort Symbol in der Menüleiste und verbindest dich mit deinem Netz.
    LG
     
    moranibus, 31.12.2006
  3. bisi1709

    bisi1709 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Danke erstmal für den Tipp! Ich hab im Router jetzt mal die Einstellungen so vorgenommen, und am MacBook alles Nötige eingestellt. Oben in der Leiste zeigt er mir dann auch an "Verbunden mit dem und dem Netzwerk". Aber sobald ich auf Safari gehe, kommt die Meldung, dass keine Verbindung zum Internet besteht.
     
    bisi1709, 31.12.2006
Die Seite wird geladen...