Benutzerdefinierte Suche

Daten extern speichern ?

  1. feinbein

    feinbein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    welche einfache Möglichkeit gibt es bestimmte Daten auf meiner Festplatte extern auf einer Homepage zu speichern um Sie von anderen Rechnern aus abrufen zu können ? Eine Anfrage bei Schlund und Partner ergab nur Möglichkeiten unter Windows welche auch recht teuer ist.
    Die Datenmenge wäre maximal 1 GB.
    Am besten wäre noch wenn die Daten sich automatisch abgleichen würden.
    Bei meinen eMails gibt es dafür den Exchange Server.

    Entschuldigt bitte wenn ich mit der Frage in der falschen Rubrik bin.

    Vielleicht kann mir jemand aus meiner Ahnungslosigkeit helfen.

    Schon mal Danke
     
    feinbein, 11.11.2004
  2. Placebo

    PlaceboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ja so wie man alle Daten auf einen entfernten Server hochlädt, natürlich mit einem FTP-Client oder dem Terminal. Kommt ja eigentlich drauf an welch eine Verbindung dir vom Anbieter angeboten wird. Es gibt auch noch WebDAV über einen Webserver, SSH-Verbindung und damit direkten Rootzugriff auf den Server.

    Möchtest du nun wissen welche FTP-Clients es gibt, oder findest du die allein über die Google-Suche?
     
    Placebo, 12.11.2004
  3. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Klare Sache: GMX

    Da kannst Du über WebDAV drauf zugreifen, also beim Mac vom Finder aus über Gehe zu-> Mit Server verbinden "http://mediacenter.gmx.net", Benutzername und Kennwort in die Keychain und feddich.

    Der Zugriff ist auch über Web-Interface möglich.

    Kapazität: 1 GB

    Kostet nix.

    No.
     
    norbi, 12.11.2004
  4. Placebo

    PlaceboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Wer sagt denn sowas?

    Es wurde gefragt wie Daten einer externen Festplatte auf einer Homepage untergebracht werden können. Woher weißt du denn ob @feinbein GMX nutzen möchte? Hat er das vielleicht gesagt? 1 GB Speicherplatz kosten bei einem Hoster etwa um die 15 € und sind nicht mehr selten. Auch virtuelle Server sind nicht mehr so teuer wie damals.

    Und natürlich bieten verschiedene Hostmaster auch WebDAV-Sharing an, wo lebst du denn? Selbst die Gemeinschaft Macnews hat das schon in ihrem Kundenangebot. Wegen des größeren Speicherplatzes läßt heute jeder Anbieter mit sich reden, selbst Schlund & Partner.
     
    Placebo, 12.11.2004
  5. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    ganz ruhig, junge Dame..

    Feinbein sagte was von "um Sie von anderen Rechnern aus abrufen zu können".

    Es geht wohl um die Verfügbarkeit der Daten von jedem Internet-Zugang aus und nicht unbedint auf einer bestimmten Homepage.

    Wenn's nicht so wäre, isses immer noch kein Grund für Deinen Text.

    Also: einfach a bissi zusammenreißen und ggf. mal eine ECHTE Tablette schlucken.

    No.
     
    norbi, 12.11.2004
  6. Placebo

    PlaceboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Na kann man Daten auf einer Homepage vielleicht nicht aus dem Internet von jedem beliebigen ans Internet angeschlossenen Rechner erreichen?

    Homepage bedeutet ja nicht, daß du dort nur unbedingt HTML-Content hinterlegen mußt. Du kannst deinen Speicherplatz auch als FTP-Server, WebDAV-Server oder Sharing-Plattform (Community) ausstatten. So können alle Leute dort nicht nur gleichzeitig Daten abrufen, sondern auch noch hochladen.

    Und was du da für Daten von 1 GB hinterlegst, ist einem Anbieter heute schon fast egal, wenn es nicht den Ablauf und die Funktion des Webservers stört. Das können mp3-Daten, Spiele im Image-Format und alle nur möglichen gepackten zip-File sein die es überhaupt gibt.

    Ich denke damit ist @feinbein gut bedient, denn kostenlos ist so ein Service von einer Größe von 1 GB natürlich nicht. Und ich glaube das wird er auch wissen.

    So, und nun kannst du eine bessere Lösung vorschlagen wenns recht ist.

    Und beruhigen kannst du zuhause deine eigene Frau, von mir aus auch mit echten Tabletten.
     
    Placebo, 12.11.2004
  7. noreboots

    norebootsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    ...also eigentlich halte ich in solchen dingen charmanterweise ja eher zur weiblichen partei, aber in diesem fall muss ich norbi recht geben, ich denke was feinbein benötigt gibts bei gmx kostenlos nämlich 1 GB platz für seine daten !

    grüssle digger1
     
    noreboots, 12.11.2004
  8. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    @digger1:
    :)

    Bleibt nur die Frage, was feinbein davon hält.

    No.
     
    norbi, 12.11.2004
  9. t(h)om(as)

    t(h)om(as)MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin über diesen etwas rüden Ton auch überrascht.
    Zumal die Art und Weise dieser Kommunikation sich im Kreis dreht.
    Die Antwort von norbi ist nämlich absolut richtig.
    Emailaccount von gmx inkludiert selbst in der Gratisversion 1 GB Speicherplatz. Klar dass die dort auch anbieten, von dort aus direkt Bilder entwickeln zu lassen etc. Aber das muss ich ja nicht nutzen.
    Dieser gmx-Service ist übrigens bereits einige Monate aktiv und gilt auch für "alte" Accounts...
     
    t(h)om(as), 12.11.2004
  10. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    @t(h)om(as):
    :)

    Ich finde das Angebot von GMX auch ziemlich genial. Drum hab ich's hier gleich reingeschrieben. Mit einer "Attacke" hätte ich für meinen nett gemeinten und offenbar guten Vorschlag auch nicht gerechnet.

    Bleibt nur die Frage, was feinbein davon hält.

    No.
     
    norbi, 12.11.2004
Die Seite wird geladen...