Daten DVD auch für Windoze

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jodtee, 17.02.2006.

  1. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Moin!

    Ich habe ein Problem und meine Suche im Forum hat zwar Hinweise aber keine endgültige Hilfe eingebracht:

    Eine Daten DVD (+RW) wird im Windows-PC eines Freundes nicht erkannt.
    Ich habe die Daten mit Toast gebrannt. Einmal einfach hybrid, das zweite Mal dann als UDF.
    Beide Male behauptete Windoof, es sei kein Datenträger im Laufwerk. (In meinem Mac wird die DVD natürlich immer brav erkannt.)

    Liegt`s am Rohling (Sony) oder daran, dass es ein +RW ist? Oder doch einfach nur das falsche Format? Was versteht Win denn dann??

    Oder kann Toast so etwas nicht?? Ich dachte Toast brennt alles??

    Danke für eure Tipps!
     
  2. Chandler

    Chandler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.08.2003
    Das selbe Problem hatte ich heute auch schon. Teste doch mal die DVD an einem anderen PC falls möglich. Falls das auch nicht geht dann versuch das ganze mal mit der internen OSX Brennsoftware.

    Gruß Chandler
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.126
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    also ISO und UDF sollte windows eigentlich können...
    vielleicht kam das laufwerk einfach nicht auf den rohling klar?
     
  4. schmuddelkind

    schmuddelkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Format Mac & PC verwenden, dann geht das auch.
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    einige alte laufwerke erkennen RWs nicht. das problem hab ich mit einem bekannten auch. der hat einen nur 3 monate alten mediamarkt pc. da sind aber wohl ganz alte auslaufmodelle als komponenten drin...
     
  6. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Nach dem was ich bisher gehört/gelesen habe, was sich hier in den Antworten dann auch bestätigt, liegt es wohl doch eher an der Kombination Rohling (+RW) und Laufwerk.
    Ich habe jetzt mal ncoh zwei +RWs einmal als ISO und einmal mit dem Finder gebrannt. Werde nächste Woche dann mal hören, ob es klappte.

    Danke für euer Feedback; ich melde mich, wenn das Problem weiterhin (und auch mit anderen Rohlingen bestehen bleibt)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen