Daten der kaputten Festplatte retten / übertragen / sichern . Wackelkontakt

Johannesrausch

Registriert
Thread Starter
Registriert
01.03.2021
Beiträge
4
Meine alte Festplatte hat einen Wackelkontakt, bzw. geht sie ständig aus und an. Nun möchte ich meine Daten auf eine neue Festplatte übertragen. Natürlich bricht die Verbindung ab, sobald die kaputte Festplatte sich ausschaltet.

Gibt es eine sichere Möglichkeit, die Daten trotz des Wackelkontakts mit einem Programm auf eine neue Festplatte zu übertragen? Gibt es vielleicht eine App, die eine unterbrochene Übertragung erkennt und dann die Übertragung an dieser Stelle wieder aufnimmt?

Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar, da die Daten sehr wichtig sind.

Vielen Dank, Johannes
 

davedevil

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2010
Beiträge
9.278
Meine alte Festplatte hat einen Wackelkontakt, bzw. geht sie ständig aus und an. Nun möchte ich meine Daten auf eine neue Festplatte übertragen. Natürlich bricht die Verbindung ab, sobald die kaputte Festplatte sich ausschaltet.

Gibt es eine sichere Möglichkeit, die Daten trotz des Wackelkontakts mit einem Programm auf eine neue Festplatte zu übertragen? Gibt es vielleicht eine App, die eine unterbrochene Übertragung erkennt und dann die Übertragung an dieser Stelle wieder aufnimmt?

Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar, da die Daten sehr wichtig sind.

Vielen Dank, Johannes

Und wenn Du, wie es sich liest, die Daten nur einmal vorliegen hast, dann kauf gleich zwei neue Festplatten. Die zweite nennt sich dann Backup.
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
10.415
Meine alte Festplatte hat einen Wackelkontakt, bzw. geht sie ständig aus und an. Nun möchte ich meine Daten auf eine neue Festplatte übertragen. Natürlich bricht die Verbindung ab, sobald die kaputte Festplatte sich ausschaltet.

Gibt es eine sichere Möglichkeit, die Daten trotz des Wackelkontakts mit einem Programm auf eine neue Festplatte zu übertragen? Gibt es vielleicht eine App, die eine unterbrochene Übertragung erkennt und dann die Übertragung an dieser Stelle wieder aufnimmt?

Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar, da die Daten sehr wichtig sind.

Vielen Dank, Johannes
Wo ist der Wackelkontakt?
Ich würde die Festplatte ausbauen, in ein externes Gehäuse stecken un die Daten von da überspielen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: yew

Johannesrausch

Registriert
Thread Starter
Registriert
01.03.2021
Beiträge
4
Wo ist der Wackelkontakt?
Ich würde die Festplatte ausbauen, in ein externes Gehäuse stecken un die Daten von da überspielen.

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die Festplatte bereits in ein externes Gehäuse gemacht. Jedoch denke ich, dass der Wackelkontakt intern besteht. Nach einiger Zeit stellt sie sich einfach ab und der mac zeigt an: "Die Festplatte wurde nicht korrekt ausgeworfen."
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
10.415
Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die Festplatte bereits in ein externes Gehäuse gemacht. Jedoch denke ich, dass der Wackelkontakt intern besteht. Nach einiger Zeit stellt sie sich einfach ab und der mac zeigt an: "Die Festplatte wurde nicht korrekt ausgeworfen."
Klingt für mich so, als ob du die Festplatte schnellstens an einen professionellen Datenrettungsdienst geben solltest, wenn die Daten wichtig sind. Und ab jetzt nie mehr nie mehr ohne Backup arbeiten.
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.532
Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die Festplatte bereits in ein externes Gehäuse gemacht. Jedoch denke ich, dass der Wackelkontakt intern besteht. Nach einiger Zeit stellt sie sich einfach ab und der mac zeigt an: "Die Festplatte wurde nicht korrekt ausgeworfen."

Hi
welchen Rechner hast du? USB-2 mit USB-3 .... denn es könnte beim "nicht korrekt ausgeworfen" auch ein Stromproblem sein

Du hast zwar das Gehäuse gewechselt ... das Kabel auch?
Minderwertige Kabel machen gelegentlich schon solche Probleme, vor allem wenn die Platte viel Strom zieht.

Externes Gehäuse .... und du sagt ja nicht ob die Festplatte 2,5" oder 3,5" ist.
Die meisten 2,5" laufen nur über USB und haben kein Netzteil .... Festplattenadapter aber dagegen schon und 3,5" OHNE Netzteil geht sowieso nicht


Gruß yew

Grundsätzlich sollten immer alle notwendigen Angaben zur Hardware gleich im Beitrag stehen .... und nicht erst bei Nachfrage
 
Oben