Daten auf DL DVD???

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von tomtom69, 02.08.2005.

  1. tomtom69

    tomtom69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Moin,

    ich will (muß) unbedingt Daten auf eine DL DVD brennen (keine VideoDVD!) …

    … hoffe das ist net zu exotisch ;)

    Naja, mein Toast 6 kann nur norm. DVDs – mit Popcorn kann man anscheinend wirklich nur VideoDVDs erstellen. Gibt's ein Programm, womit man ganz normale DL DatenDVDs brennen kann?

    Hab' da z. B. ein FCP Project mit div. Footage (1 DV Rohmaterial ist z.B. über 7 GB), was ich gannz gerne von meiner Platte schmeißen möchte.


    Muß doch gehen – geht ja net an, daß man, sobald man über 4.5 GB Daten hat, immer auf Band oder Festplatten sichern muss :D

    Danke für eure Hilfe :D

    das Tom
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Hast du das aktuelle Toast (6.1.1)? Mach mal ein Update.
    Damit sollte man auch DL-DVDs mit Daten brennen können (vorausgesetzt dein Brenner kann das!).

    (Popcorn kann nur VideoDVDs, dafür ist schließlich gemacht)
     
  3. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Toast 6.1 kann DL-DVDs siehe hier:


    Toast 6 Titanium v6.1

    Beinhaltet alle früheren Version 6 Updates, zusätzlich zu:

    Daten:
    • Behebt ein Problem wo das Custom Hybrid Format nicht auf temporäre Partitionen in Mac OS 10.4 (Tiger) geschrieben werden kann.
    • Behebt ein Problem wo das Mac Volume Format in “Fehler -36” resultiert auf Mac OS 10.4 (Tiger).
    • Behebt ein Problem wo die HFS Partition von Discs, die in Mac Volume oder Custom Hybrid Format erstellt wurden, einen Fehler im Master Directory Block hat, wenn die “Optimize on the Fly” Option benutzt wird.
    • Nimmt korrekt auf DVD-R DL (dual layer) Media für Daten Disc Formate auf

    http://www.roxio.com/en/support/de/toast/version_history.jhtml
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  4. tomtom69

    tomtom69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.08.2005
    ok –*danke für die prompte Antwort.

    Toast kann doch auch Video DVDs – warum dann Popcorn extra?

    Natürlich kann mein Brenner das,*sonst würd' ich doch wohl kaum fragen, oder? :) ;) :D
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Popcorn kann DVDs kopieren und dabei die Datemenge anpassen. Also z.B. eine 9GB-DVD auf einen 4GB-Rohling brennen.
    Das kann Toast nicht.
     
  6. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.030
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    22.09.2004
    aber nur von nicht kopiergeschützten DVDs :( die anderen spuckt es gleich wieder aus, nur damit sofort evtl. Hoffnungen im Keim erstickt werden :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen