Dateiwiederherstellung nach Formatierung

  1. freddy-erd

    freddy-erd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.
    Ich habe einen Riesengroßes Problem!!! Ich habe heute meinen MAC formatiert und habe leider nicht alle Daten vorher gesichert. ich dachte ich hätte alles kopiert, jetzt zeigt er mir jedoch an, dass ich bei 2 Ordnern nur einen Verknüpfung gesichter habe, nicht den Ordner... Dazu kommt,d ass ich bei der Formatierung die Option : "Festplatte mit Nullen überschreiben" gewählt habe... Ich fürchte es sieht sehr übel aus, diese 2 Ordner zu retten. ich will es jedoch versuchen, da mir diese dateien extrem wichtig sind. Ich weiß, dass es Programme gibt, die Daten selbst nach einer Formatierung wiederherstllen können, jedoch nicht, wie diese heißen. Also für Windows kenne ich ein paar, jedoch nicht für MAC. Könnt ihr mir ein paar Programme nennen, die Dateien wiederherstellen können? ich habe gesucht, jedoch schreiben fast alle nur, dass es Programme gibt die kostenpflichtig sind, jedoch werden niemals welche beim namen benannt :(
    Bitte helft mir!!!
    freddy-erd
     
    freddy-erd, 11.03.2006
    #1
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Ich fürchte, da hast Du mehr als Recht.
    Mit vertretbarem Aufwand (sprich: ohne Einsatz einer teuren Spezialfirma) hast Du da vermutlich nicht die geringste Chance.
     
    maceis, 11.03.2006
    #2
  3. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Wenn Du bereit bist 1500-3300 € zu zahlen, kann eine Firma wie Ontrack da vielleicht noch was retten.
    Sind die Daten sooo wichtig?
     
    flippidu, 11.03.2006
    #3
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Oh je - das wird nichts mehr. Wenn Du die Platte auch noch überschrieben hast dürfte da wohl nur noch ein Spezialunternehmen was rauskizzeln können. Schau mal in die Suche ob es schon ein paar User hier gibt die sowas schon mal bewältigt haben.
    Die Programme werden sehr wohl hier im Forum genannt.
     
    OFJ, 11.03.2006
    #4
  5. freddy-erd

    freddy-erd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure schnellen und zahlreichen Antworten. Ich glaube ich kann das vergessen. Sind Dokumente meiner Arbeit der letzten 5 Jahre... Ich war aber auch zu dämlich ein backup zu erstellen. Ich habe mir mal 1-2 Demoversionen von Programmen der Firma brainworks besorgt und teste die jetzt mal...
    Vielen Dank nochmal
     
    freddy-erd, 11.03.2006
    #5
  6. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    OFJ, 11.03.2006
    #6
  7. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Ach ja - noch was, denk dran erst mal nichts mehr mit der Platte anzustellen, am besten ruhig stellen.
     
    OFJ, 11.03.2006
    #7
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    die jungs von ibas sind echt gut und haben nch nem brand schon mal daten für einen freund gerettet. http://www.datenrettung.de/

    aber wenn du das mit nullen überschrieben hast, dann ist dir wohl nicht mehr zu helfen.
     
    nicolas-eric, 11.03.2006
    #8
  9. Gangster

    Gangster MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    naja kenn was für die win welt das findet alles wieder hab mal ne platte 10 mal formatiert und mit daten überschrieben also immer abwechslend es findet eigentlich alles aber es kann auch sein das er mansche sachen nicht mehr herstellen kann
    name des progs File Scavenger war super zufrieden aber schade ist es das man die alten platten echt schrotten muss das keiner mehr an die daten kommt
     
    Gangster, 11.03.2006
    #9
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    was kennst du denn für die win welt?
    dann kann der thread ersteller die platte ja einfach an ne win kiste hängen und schwupps die daten sind wieder da.
     
    nicolas-eric, 11.03.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateiwiederherstellung nach Formatierung
  1. Sparrow-White
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    68
    Sparrow-White
    21.07.2017 um 15:34 Uhr
  2. Tuxtom007
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    243
  3. ibillum
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    160
    ibillum
    11.07.2017
  4. luftikus143
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    199
    YoungApple
    04.07.2017
  5. Ahau
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    137
    Ahau
    20.03.2017