Dateitransfer bei externer HDD total langsam

  1. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Ich habe eine externe Festplatte (WD mybook 250 GB). Dies ist
    über Firewire an meinem iBook angeschlossen. Bei Firewire 400 müssten ja maximal 50 MB in der Sekunden übertragen werden. Bei Datentransfer auf die HDD sind es aber nur max 10 M. Da wären ja nur 80 Mbit ?

    An was kann das den liegen? Die HDD ist in Fat32 formatiert, was ja eigentlich nichts machen dürfte?
     
    Mauki, 20.09.2006
  2. CocaColaZero

    CocaColaZerounregistriert

    Mitglied seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    7
    Ich will nichts falsches sagen, aber zwei Dinge vorweg:

    Die WD MyBooks sollen hübsch sein und gut für die Datenspeicherung. Das wars. Ansonsten sollen die sehr lahm sein.
    Womit wir bei Punkt zwei wären. Nur weil FireWire sehr schnell ist heißt das nicht das Du auch immer Deine 50 MB bekommst. Das sind theoretische Optimalwerte und eine Bruttodatendurchsatzrate. Netto bekommst Du (wie immer) deutlich weniger raus. Zweitens: Wenn der Anschluss des Mac ordentlich implementiert ist und gute Qualität hat, so muss auch immer das entsprechende Laufwerk einen Anschluss gleichwertiger Qualität bieten um hohe Datentransferraten zu gewährleisten, was hier nicht der Fall zu sein scheint.

    Grüße, Coke
     
    CocaColaZero, 20.09.2006
  3. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Hab in nem anderen Thread gefragt ob ich die WD oder ne Lacie holen soll und da haben mir alle zur WD geraten.

    Da bin ich aber enttäuscht, wenn das Ding so lahm ist :(
     
    Mauki, 20.09.2006
  4. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Meine externe Maxtor ist auch kaum schneller.
    Du bist also nicht alleine. :D oder wäre der Siley besser: :(
     
    compifrank, 20.09.2006
  5. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    so ein Sch*** :motz:
     
    Mauki, 20.09.2006
  6. AndreasE

    AndreasEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Deine Enttäuschung ist ja nur zu verständlich. :jaja:

    Hast du die FW-HD und deren lahme Übertragungsraten schon mal an einem anderen Rechner ausprobiert/nachvollzogen? Nicht das am Ende dein iBook der Flaschenhals ist. :confused:
     
    AndreasE, 21.09.2006
  7. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Hab leider keine anderen rechner zur Verfügung. Müsste die Platte mal bei nem Kollegen im Büro testen.

    Ich kann mir aber nicht vorstellen, warum das iBook der Flaschenhalt sein soll es sei den die Firewire Schnittstelle bringt keine 400 MBit?
     
    Mauki, 21.09.2006
  8. starwarp

    starwarpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Mal ein Bildlicher Vergleich :
    Auf einer freien Autobahn ohne Geschw. Begrenzung dürfte oder könnte man praktisch 500km/h fahren.Der F1 Mc Laren schaft es vielleicht nicht ganz :) und der Golf GTI erst recht nicht.
    Es hat also nix damit zu tun das FW 400MB schafft sondern mehr mit dem was dranhängt.
    In vielen PC Zeitungen werden immer wieder HDD´s getestet wg. Speed und da liegen meist schon welten zwischen den einzelnen Herstellern btw Modellen
     
    starwarp, 21.09.2006
  9. Mauki

    Mauki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Naja das die keine 50 MB/s bringt ist mir schon klar aber 5 - 10 MB ist doch etwas mager. Das sind ja fast schon Transferraten von USB 1.1 :(
     
    Mauki, 21.09.2006
  10. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    In der c't wurden mal FW-Bridges getestet... die beste lag mit FW400 bei max. 30 MByte/s, aber auch nur unter bestimmten Voraussetzungen.

    Zu USB 1.1... du hast das noch nicht wirklich getestet, oder? :D

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateitransfer bei externer
  1. clonie
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    240
  2. Tresloco
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.322
    anacoma
    30.04.2017
  3. matthias1711
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    132
    MineCooky
    08.03.2017
  4. .maxx
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.009
    DrunkenFreak
    18.05.2011
  5. LiteraDur
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    399
    LiteraDur
    14.10.2007