Dateisystemfrage für externe Platte

  1. Wildwater

    Wildwater Thread StarterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Nachdem ich nun das ganz Forum abgesucht habe - und dabei mehrer Meter Beiträge gelesen - aber trotzdem noch nicht wirklich weiss was für mich nun das Richtige ist stell ich hier nun eine Frage in der Hoffnung an jemanden zu geraten der mehr Ahnung hat als ich. :D

    Ich hab mir eine extern Festplatte gekauft und möchte nun Wissen welches Dateisystem da rauf soll. Folgende Anforderungen:
    • Schreib/Lesezugriff mit OS 9
    • Schreib/Lesezugriff mit OS X
    • Lange Dateinamen sollten möglich sein
    Was nehm ich da am besten und wie gehe ich vor? Womit formatier ich die Platte. Festplattendienstprogram ist schon klar. Aber welcher Rechner (9 oder X)?

    ww
     
    Wildwater, 17.12.2005
  2. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    Mac OS Extended

    ...(Journaled) muss nicht sein....es sei denn es ist ein potenzielles bootvolume.
     
    in2itiv, 17.12.2005
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Sehe ich auch so – wenn es um deine Film/Fotodaten geht. Dann aber unter OS 9 formatieren – damit bist du dann immer auf der sicheren Seite ;)
    Wenn bootbar unter OS X formatieren (esxtended/journaled) , aber die OS9-Treiber dabei nicht vergessen.
     
    abgemeldeter Benutzer, 17.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateisystemfrage externe Platte
  1. kersten1961
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.426
    kersten1961
    27.12.2010
  2. squeezy14
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    947
  3. mägger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    595
  4. agapanthus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    595
    martin68k
    07.01.2009
  5. macmallo
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    2.722
    macmallo
    21.02.2008