Dateisynchronisation, Netzwerkmonitor, Total Commander...

  1. florianro

    florianro Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich will auf Mac umsteigen und habe für folgende Windows Programme noch keinen Ersatz gefunden, wahrscheinlich könnt ihr mir da weiterhelfen:


    • 1 Dateisynchronisation (z.B. von der Festplatte auf einen USB Stick). Ich verwende dafür die integrierte Sync - Funktionalität von Total Commander - ist echt praktisch
    • 2 Backup - ein einfaches Backup tool
    • 3 Mulitnetwork Manager - Ein Programm das automatisch zwischen verschiedenen Netzwerkeinstellungen switchen kann
    • 4 Bandwidth Monitor - Ein Tool welches die heruntergeladenen Transfermengen täglich/wöchentlich/monatlich anzeigt
    • 5 Password keeper - ein Programm zur Passwortverwaltung
    • 6 Mediamonkey/Snackamp - ein MP3 Player der die MP3s nach Verzeichnissen geordnet abspielen kann
    • 7 K9 - ein guter E-mail Spamfilter

    Danke im Voraus,

    Florian
     
    florianro, 01.09.2004
  2. Keule

    KeuleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    blaue Leiste -> Suchen -> Finden

    Hallo florianro,

    klick Dich mal durch diesen Thread - da sind eine Menge Infos, die dir helfen können.
     
    Keule, 01.09.2004
  3. balufreak

    balufreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Synchronisation/Backup: Da wird dir wahrscheindlich RsyncX 2.1 weiterhelfen. Schau einfach mal bei
    Versiontracker vorbei.
    Punkt 3: Ist im OS X integriert... Du wirst staunen...
    Punkt 4: Gibt es ein Widget für den Konfabulator(eine art Dashboard)
    Punkt 5: Ist auch schon im OS X entahlten
    Punkt 6: Itunes
    Punkt 7: Weiss ich nicht, da meine Mails mit spamAssasin direkt auf dem Mailserver gescannt werden.

    Zu dem Backup. Fals du eine Ganze Platte backuppen willst, und diese auch noch bootfähig sein sollte, dann nimm den CarbonCopyCloner.
     
    balufreak, 01.09.2004
  4. lengsel

    lengselMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    PSyncX (http://psyncx.sourceforge.net/) ist ein sehr gelungenes Frontend zum in OS X enthaltenen rsync.

    Ebenfalls PSyncX oder (wenn es komplett und bootbar sein soll) Carbon Copy Cloner (http://www.bombich.com/software/ccc.html).

    Ist Bestandteil von OS X

    Gibt es viele. Eines der mächtigeren ist Ridge (http://www.juggysoft.com/ridge.html).

    Ist Bestandteil von OS X

    Es gibt einige Versuche Alternativen zu iTunes auf OS X zu nutzen. Relevante Nutzerzahlen haben die aber wie mir scheint nicht. Sieh dir mal iTunes an (ist eh dabei). Und wenn es nicht passt kann man sich ja nach was anderem umsehen (Auswahl ist vorhanden).

    Bei OS X ist Mail dabei das Spam filtert. Spamfilter auf dem Userrechner sind aber eigentlich per se sinnlos. Sowas gehört auf den Server.

    Grüße,
    Flo
     
    lengsel, 01.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateisynchronisation Netzwerkmonitor Total
  1. NYAir
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.732
    lieblingsbesuch
    02.10.2012
  2. rmimac
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.220
    blue apple
    19.07.2012
  3. ooame
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    973
    Magicforce
    03.12.2009
  4. jpriest
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    531
    jpriest
    17.07.2008