Dateienautomaisch nach ihren Ordnern benennen?

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Rogewo, 05.02.2004.

  1. Rogewo

    Rogewo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich muss eine grosse Menge PDFs umbenennen, die alle einzeln in Ordnern liegen. Es sind einige hundert Dateien. Ich bekomme es nicht hin, ein Script zu schreiben, dass den Namen des Ordners kopiert und als Namen in die in ihm enthaltene Datei einsetzt, das ganze natürlich als Stapelverarbeitung.
    Wer kann mir helfen?

    Danke im Voraus,
    Rogewo
     
  2. Orion7

    Orion7 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    7
    Hallo.

    ich habe mal ein Skript geschrieben, welches Dateien mit dem Anhang ".aif" versehen hat. Da deine Anforderungen ähnlich sind, gebe ich das einfach mal hier wider:

    OrdnerKomplett(choose folder)

    on OrdnerKomplett(thePath)
    if folder of (info for thePath) then
    set theList to list folder thePath
    repeat with theItem in theList
    OrdnerKomplett(alias ((thePath as string) & theItem))
    end repeat
    else
    irgendwas(thePath)
    end if
    end OrdnerKomplett

    on irgendwas(thePath)
    tell application "Finder"
    set derName to name of thePath
    set l to length of derName
    if l > 3 then
    set suffix to (characters (l - 3) thru l of derName) as text
    else
    set suffix to ""
    end if
    if suffix ≠ ".aif" then
    set name of thePath to derName & ".aif"
    end if
    end tell
    end irgendwas

    Der erste Teil "on OrdnerKomplett" sorgt dafür, dass auch Unterordner des gewählten Ordners behandelt werden. Den zweiten Teil "on irgendwas" musst Du dann für deine Zwecke anpassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen