Dateien Zeitgesteuert öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von michi87, 29.05.2006.

  1. michi87

    michi87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.02.2006
    (Ich bin mir selbst im klaren, dass das nicht das richtige Forum ist! Aber im OS X Forum hat mir keiner geantwortet!)


    Hi forum

    gibt es eine Funktion, in der ich zeitgesteuert mp3 dateien öffnen kann.

    bsp.

    12 Uhr öffnen von einer mp3 datei

    15:30 öffen einer anderen mp3 datei
    .
    .
    .
    .
    .

    gruß michi
     
  2. gester

    gester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    25.02.2005
    du könntest ein (unix-)shell-script schreiben, damit die files von dem player ausgeführt werden.
    dann einfach in /etc/cron.d ablegen (oder wie der folder für cron jobs auf macosx heisst...).
    rob
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Suche benutzt?

    "iTunes Wecker" ist das Stichwort.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Du gehst ja auch nicht mit einem eingewachsenen Zehennagel zum Urologen - hoffe ich zumindest im Interesse der Solidargemeinschaft der Krankenversicherten :)
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Cronjobs werden (wie bei anderen Unixen auch) in eine Datei geschrieben.
    Einzelheiten:
    man crontab
    man 5 crontab
    man cron

    Als Kommando genügt "open /pfad/name.mp3".
    Für so was einfaches benötigt man kein Skript (obwohl das natürlich auch ginge).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen