dateien nach absturz vom desktop verschwunden

Diskutiere das Thema dateien nach absturz vom desktop verschwunden im Forum Mac OS X & macOS

  1. slaws

    slaws Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.07.2006
    hallo,

    hab' eben mein altes powerbook nach OSX 10.4.11 geupdated und dann auch mal gleich angefangen die festplatte aufzuräumen (hauptsächlich alte 'apple' applications).
    frage 1: kann es sein, dass ich dabei irgendetwas gelöscht habe, wodurch alle dateien auf dem desktop nun auch verschwunden sind?
    frage 2: die kiste hatte einen absturz, nach dem neustart waren die dateien aufeinmal alle vom desktop verschwunden. klingt das bekannt?
    komischer weise war nach dem absturz auch der desktop-ordner in den finder-fenstern verschwunden - DANK der info, die ich hier im forum schon finden konnte, hab ich wenigstens den desktop-ordner schon zurück! :)
    nun noch gerne die dateien...
    frage 3: ich las im vorangegangenen thema 'Gelöschte Dateien wiederherstellen' u.a. den vorschlag "(...)das Backup einspielen(...)". was ist das, bzw. wie geht das? :}

    viele grüße,
    slaws
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...