Dateien löschen mit "entf." Taste

  1. keinepanik

    keinepanik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ich verpeil garantiert nur etwas total dummes, aber ich bekomm einfach nicht raus, was das Problem ist:

    Im Finder kann man doch per "Apfeltaste+Entf." Dateien in den Papierkorb verschieben. Bei meinem iBook war das problemlos möglich. Auch ohne "Apfeltaste" ging es, nur halt mit Bestätigungsnachfrage...

    Seit meinem neuen iMac mit Apple Wireless-Keyboard (german) vor ner Woche klappts nicht mehr. eMails im "Mail" kann ich wunderbar so entfernen, an der Taste liegt es also nicht... aber auf dem Schreibtisch oder im Finder muss ich alles per Maus löschen. Was habe ich verrafft?
     
    keinepanik, 23.02.2007
  2. DarkAge

    DarkAgeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Probier mal APFEL+BACKSPACE (über Enter), damit gehts...
     
    DarkAge, 23.02.2007
  3. keinepanik

    keinepanik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Lol... dann lags wohl daran, dass das iBook garkeine "entf" Taste hat und ich das einfach nur nicht mehr gemerkt habe...- ich sag's doch... ein dämlicher kleiner Fehler... Danke :)
     
    keinepanik, 23.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateien löschen entf
  1. taeb.de
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    512
    taeb.de
    01.04.2017
  2. SteveHH
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    134
    SteveHH
    16.02.2017
  3. Vocalisto
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    463
    Vocalisto
    30.12.2016
  4. Petit123
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    986
    Petit123
    28.11.2016
  5. Schnapfel
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.862
    Schnapfel
    19.12.2008