dateien in einem folder durchnummerieren/umbenennen. wie geht das?

  1. seoulman

    seoulman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    3
    hallo,
    ich möchte dateien in einem folder komplett umbenennen. bei win war das markieren, rechte maustast und umbenennen. bei mac gibt es bei der rechten maustaste die funktion umbenennen nicht. wie mache ich das, ohne das ich jede datei einzeln umbenennen muss?
     
    seoulman, 12.12.2005
    #1
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Es gab da immer ein Programm "Better Finder Renamer" Schau mal bei defekter Link entfernt
     
    Lynhirr, 12.12.2005
    #2
  3. jobed77

    jobed77 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Man kann sich auch einen Arbeitsablauf mit dem Automator zusammenklicken:

    Ausgewählte Finderobjekte abfragen -> Finder Objekte umbenennen

    Wenn man dann das ganze noch als Finder-Plugin speichert hat man es in Zukunft immer im Kontextmenü.

    Gruß,
    Johannes
     
    jobed77, 12.12.2005
    #3
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Hallo!

    Lies Dir bitte das durch. War vor wenigen Tagen hier bei den Mac Einsteiger & Umsteiger Thema.

    Ein nett gemeinter Tipp:
    [​IMG]
    :cool: :D ;) :p :o :)
     

    Anhänge:

    • ForumsSuche.png
      Dateigröße:
      7,5 KB
      Aufrufe:
      361
    orgonaut, 12.12.2005
    #4
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Wenn Du einzelen Dateien umbenennen möchtest, klickst Du einfach nach dem Aktivieren der Datei auf den Namen oder drückst die enter Taste.
     
    maceis, 12.12.2005
    #5
  6. milchschnitte

    milchschnitte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    die windows-funktion ist supercool. das einzige, was daran nervt ist, das die nummerierung in klammern steht...
     
    milchschnitte, 12.12.2005
    #6
  7. seoulman

    seoulman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    3
    damit () konnte ich aber ganz gut leben....

    das mit dem automator funktioniert nur bedingt, wie auch schon in dem fred steht, auf den orgonaut verwiesen hat. ich habe die von lynhirr empfohlene software noch nicht probiert. hat da jemand erfahrungen?
     
    seoulman, 12.12.2005
    #7
  8. unidog

    unidog MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    57
    Renamer4Mac:
    defekter Link entfernt
     
    unidog, 12.12.2005
    #8
  9. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Probier doch mal das was ._ut empfiehlt.

     
    orgonaut, 12.12.2005
    #9
  10. jobed77

    jobed77 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Was funktioniert denn nur bedingt? Ich kenne die Umbennen-Funktion unter Windows nicht. Aber wenn man bei der Umbennen-Aktion im Automator einen Haken bei "Aktion anzeigen" macht, das ganze ins Kontextmenü legt und für ausgewählte Dateien startet, dann bekommt man einen kleinen Dialog bei dem man mehr Optionen zur Umbenennung einstellen kann als ich jedenfalls jemals bräuchte.
     
    jobed77, 12.12.2005
    #10
Die Seite wird geladen...