Dateien bis 1 GB versenden,wo?

M

Macmolle

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
724
Punkte Reaktionen
65
hi
wer kann mir sagen auf welche Seite man Dateien bis zu einer Größe von 1 GB versenden kann?
finde zum verrecken den link nicht mehr
Die Vorgehensweise soll so ablaufen:Upload von meinen Rechner,anschließend den Link als E-mail an den Empfänger schicken,dieser kann dann von der Seite die Dateien dort downloaden.
Vielen Dank
 
bekazor

bekazor

Mitglied
Dabei seit
20.05.2003
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
21
so was sollte man per ftp machen oder ?
wenn du webspace hast einfach dort hochladen und den direct link versenden...
so machen wir das zumindest...
wenn die datei dann noch ein .zip o.ä ist wird sie sofort geladen.

lg bekazor
 
F

Flooo

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
3.419
Punkte Reaktionen
50
Geht doch auch mit rapidshare !
 
admartinator

admartinator

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
15.403
Punkte Reaktionen
367
www.box.net (1GB-Dateigröße allerdings nur bei den kostenpflichtigen Accounts)
 
::nex::

::nex::

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
2.057
Punkte Reaktionen
47
Moment, bei Rapidshare ist die Dateigröße doch auf 100 MB begrenzt. Das wird ihm nicht ganz reichen :kopfkratz:
 
K

koli.bri

Dateien in der Größe verschicke/empfange ich über den eingebauten FTP-Server von Mac OS X.

Hab mir dafür einen kleinen Benutzeraccount angelegt, mit dem sich die anderen Anmelden, und das wars dann. Wenn was raus soll, schick ich denen die Adresse (steht bei Sharing dabei), und wenn ich was empfangen will, lass ich es mir hochladen.

Bisher ohne Probleme (Bis auf die Zeit)
 
M

maconaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.08.2004
Beiträge
2.089
Punkte Reaktionen
132
Also in mein Mediacenter bei GMX kann ich 5 GB unterbringen - bei dem Free-Account sollte 1 GB möglich sein, musst dich aber registrieren... Bist du sicher, dass dein "Empfänger" auch 1 GB herunterladen kann/will (sprich: er hat DSL mit Flatrate Tarif)? Sonst ist es manchmal einfacher, eine CD/DVD zu brennen und zu schicken - oder gleich einen USB-Stick ;-)
 
admartinator

admartinator

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
15.403
Punkte Reaktionen
367
::nex:: schrieb:
Nicht schlecht, tatsächlich 1GB Dateigröße für lau :D. Mal sofort "ge-bookmarked"
Ne, gratis gibt's nur 10 MB. Der Plattenplatz ist aber dennoch 1GB.
 
kana

kana

Mitglied
Dabei seit
03.07.2005
Beiträge
358
Punkte Reaktionen
0
Wie wärs mir scp:

Im Terminal eingeben: "scp Quell-File user@Zielip:Zielpfad

Ist ganz einfach und ist verschlüsselt, bei Unklarheiten: nur "scp" oder "man scp"eingeben. Da wird alles genau beschrieben.

PS: Ftp und SSH müssen aktiviert seine. Geht unter Sharing in den Systemeinstellung.
 

Ähnliche Themen

Moondog
Antworten
4
Aufrufe
329
picknicker1971
picknicker1971
TechGeek
Antworten
1
Aufrufe
280
Froyo1952
Froyo1952
thobie
Antworten
12
Aufrufe
350
thobie
thobie
Oben