Datei mounten

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von originalhanno, 18.09.2003.

  1. originalhanno

    originalhanno Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Hallo zusammen,
    was passiert wenn ich eine Datei mounte?
     
  2. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2003
    versuchs doch mal :)
    ...kommt auf die Datei an, ist es ein Image, dann wird gemountet, ansonsten nicht
     
  3. originalhanno

    originalhanno Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.06.2003
    und weier

    aber was passiert?
    wird die datei gepackt?
    und warum nur beim image?
     
  4. Ein Image ist eine Datei, die eine virtuelle Abbildung einer Festplatte enthält. Wenn dieses geöffnet wird, dann wird das darin enthaltene Dateisystem geladen und in das vorhandene Dateisystem unter /Volumes gemountet (montiert). Im Dateisystem, welches sich im RAM befindet, ist es ein Volume, auf der Festplatte aber eine Datei. Das beim Öffnen eines Images gemountete Volume lässt sich wie eine normale Festplatte bedienen.
    Das Image kann, muss aber nicht, komprimiert und/oder verschlüsselt sein.
    Andere Dateien können nicht gemountet werden, denn sie besitzen kein eigenes Dateisystem.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen