datei löschen?

  1. pappe

    pappe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich hab da eine datei, ein avi-movie. beim download wurde unterbrochen und nun liegt die datei auf meinem schreibtisch und ich kann sie nicht kopieren oder löschen. die meldung lautet:" ein aktueller vorgang verhindert, dass dieses objekt kopiert werden kann".

    muß die datei nun für immer da liegen?

    danke für eure hillfe schon mal im vorraus, euer forum hat mich schon des öfteren gerettet!!!

    gruß martin
     
    pappe, 30.06.2003
  2. Wuddel

    WuddelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Terminal auf

    cd
    rm -f Desktop/dateiname
     
    Wuddel, 30.06.2003
  3. sunni

    sunniMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Beende das Programm, mit dem du runtergeladen hast.
    Wenn das nicht hilft, starte den Rechner neu.
    Spätestens jetzt kannst du die Datei löschen.
     
    sunni, 30.06.2003
  4. pappe

    pappe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    clap

    Danke, die Sache mit dem Terminal hat geklappt...

    Bis zum nächstenmal...
     
    pappe, 30.06.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - datei löschen
  1. tlenne
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    251
    TEXnician
    01.05.2017
  2. vsw
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    423
    Schiffversenker
    09.04.2017
  3. iPhill
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    926
    Schiffversenker
    10.12.2016
  4. DocSnider
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    413
    DocSnider
    11.11.2016
  5. DMD
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    453