dashboard beenden?

  1. natsuki

    natsuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    kann man dashboard auch irgendwie beenden?
    so läuft es ja immer mit und frisst auch spreicher oder?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich habe es einfach gelöscht da ich es nicht braue und keine andere Lösung gefunden hatte. :D
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    wieviel speicher, ist davon abhängig, wieviele widgets du aktiviert hast...wenn du keine auf dem dashboard hast, brauchst du dir über die speicher belastung keine gedanken machen......erstrecht nicht bei 1GB ram :)
     
  4. natsuki

    natsuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    @marco: naja, ganz darauf verzichten will ich auch nicht.
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....du kannst über die aktivitätsanzeige kontrollieren wieviel jedes widget an speicher belegt (aktiv/passiv)
     
  6. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    so koennt ihr euer Dashboard deaktivieren: KLICK!
     
  7. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    mit tinkertool einfach deaktivieren!
     
  8. natsuki

    natsuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    @in2itiv: ja, genau über die aktivitätsanzeige bin ich erst auf die Frage gekommen^^
    naja, hast wohl recht, dass ich mir bei 1GB Ram keine sorgen machen dürfte
     
Die Seite wird geladen...