Das neue Mail unter Yosemite stürzt bei aktiven Exchange Konten ab

Alf17000

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2010
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
2
Hallo Leute,

Habe wie oben beschrieben das Problem, das mein Mail dauernd abstürzt wenn meine Exchange Konten aktiv geschaltet sind.
Das wirkt sich nur auf Mail aus, Exchange Kallender funktionieren bestens. Verwirrend ist zusätzlich, dass dieses Problem auf meinem Firmen Mac auftritt und auf meinem Home iMac nicht.
Settings sind identisch! Ich bin sehr ratlos...

Unter Maveriks habe ich mir damals so geholfen, dass ich in der Systemsteuerung den Haken beim Exchange Konto bei Mail rausgenommen habe, und dann im Programm Mail / Einstellungen die Konten separat angelegt habe. Das hat damals geholfen.
Wähle ich diesmal den gleichen Weg, haut es den Haken bei der Systemsteuerung wieder rein und Mail schmiert ab.

Hatte überlegt ob das mit irgendwelchen installierten Sicherheitszertifikaten zu tun haben kann, weiß aber nicht wo ich diese nachsehen kann.

Habt ihr noch Ideen?
Irgendwas muss doch von Anfang an verkehrt sein, wenn ich früher diesen work-around machen musste. Normal wär doch in der Sytsemsteuerung die Konten anzulegen und alle Haken (Mail, Kallender, Erinnerungen, etc.) gesetzt zu haben...


Gruß Alf
 

drpiety

Mitglied
Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
501
Punkte Reaktionen
10
Bei mir auch so. Schnell weg von Exchange :D
 
Oben Unten