Das neue MacBook Pro 13" (Mid 2009)

Diskutiere das Thema Das neue MacBook Pro 13" (Mid 2009) im Forum MacBook.

  1. MacGriffin

    MacGriffin Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.05.2009
    Tut mit Leid aber möchte vielleicht noch jemand eien Thread erstellen zum modifizeirten MBP 17"?? :cool: Immer diese Threadfluten :rolleyes:

    Gruß-MacGriffin
     
  2. marcip3

    marcip3 Mitglied

    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    06.09.2004
    @MacGriffin
    hä???

    eine andere frage: gibt es irgendwie die möglichkeit den magsafe-stecker vom macbook air an das ladekabel des mbp zu bekommen? den finde ich nämlich wesentlich besser...

    marcip3
     
  3. MacGriffin

    MacGriffin Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.05.2009
    Ich bin nur gerade verwundert, warum es einen "das neue 13" MBP" und einen "das neue 15" MBP" gibt ... :confused:

    Gruß-MacGriffin ;)
     
  4. marcip3

    marcip3 Mitglied

    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    06.09.2004
    okay... verstanden ;)

    marcip3
     

  5. Das ist doch jetzt schon seit 6 Wochen so...
     
  6. Lacos

    Lacos Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.05.2007
    Hallo zusammen, ich habe das Problem dass die Tastaturbeleuchtung bei meinem MBP 13" nicht mehr funktioniert. Diese geht gar nicht an, obwohl in den Tastatureinstellungen gesetzt. Auch wenn ich das Notebook nachts ohne jegliche Lichtquelle (oder den Sensor zudecke) anmache passiert gar nichts.
    ( Die Helligkeit der Tastatur wurde mit den Tasten F5/F6 natürlich auf voll gesetzt)

    Die Displaybeleuchtung/Displayhelligkeit wird allerdings vom Sensor geregelt, das funktioniert.

    Ich bin echt verzweifelt momentan, will nicht umbedingt das neue Teil einschicken.. Vielleicht kann jemand von euch helfen? Oder ist es wohl ein Hardwaredefekt?

    (SMC Reset habe ich auch schon gemacht, ohne Erfolg)

    Lacos
     
  7. freddy710_0

    freddy710_0 Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    12.11.2006
    Das kann man sicher selber machen, wenn man etwas Geschick hat.
    Wäre mal ein Versuch wert. Den Stecker des MBA an einem Ladegerät
    des MBP. Warum nicht! Müsstest Dir nur beide Ladegeräte kaufen und
    es mal ausprobieren! :p Ich weiß das macht ja keiner, aber ein Versuch
    wäre es wert!
     
  8. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Hi, habe jetzt immer wieder mitgelesen,
    werde aber nicht schlau daraus. Habe im
    Moment an meinen MBP die Stereoanlage
    angeschlossen und einen wirklich fetten Sound.
    Das ist mit dem neuen 13" nicht möglich?
    Danke im Voraus...
     
  9. j-man

    j-man Mitglied

    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    ich weiß zwar nicht, was genau "richtig fetten Sound" ausmacht, aber das MBP hat einen kombinierten analogen und digitalen Ausgang.
     
  10. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Danke. Es ging und geht nicht um den fetten Sound, sondern darum, ob ich das neue 13" ebenso anschließen kann. Es regen sich doch viele auf, dass sich beim Audio-Ein- oder aus Ausgang etwas geändert habe. Bin kein Musiker und habe davon null Ahnung. Möchte einfach nur so Musik hören wie bisher. That's all...
     
  11. j-man

    j-man Mitglied

    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    ja das geht, keine Sorge.
     
  12. iPhone3G

    iPhone3G Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    110
    Mitglied seit:
    05.04.2009
    Du wirst wohl oder übel das System nochmal neu Installieren müssen! Hatte ich auch mal oder eben so ähnlich habe mir das Programm iSpazz draufgeladen und ab da ging dann die Tastaturbeleuchtung immer aus sobald ich eine Taste gedrückt habe. Wird wohl sowas ähnliches sein bei dir.
     
  13. Lacos

    Lacos Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.05.2007
    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem behoben. Schreibe das hier mal rein, damit das vielleicht dem einen oder anderen auch hilft. Bei mir war es eine Hardwareursache:

    Ich habe RAM getauscht und direkt links neben den RAM Slots befindet sich ein extrem dünnes Kabel welches für die Tastaturbeleuchtung zuständig ist. Reingesteckt und es läuft wieder wunderbar.

    Also bevor ihr neuinstalliert oder ähnliches, überprüft dieses auch mal...

    Bin jetzt wieder happy, ein tolles Gerät!

    Grüße,
    Lacos
     
  14. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    23.09.2003

    Besten Dank! Schönes WE,

    jörg
     
  15. marcip3

    marcip3 Mitglied

    Beiträge:
    1.842
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    06.09.2004
    okay, das wäre eine möglichkeit, aber so viel geschick und ahnung habe ich nicht ;)

    marcip3
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...