Das neue MacBook Air (Late 2010)

Diskutiere das Thema Das neue MacBook Air (Late 2010) im Forum MacBook. Ja, ist nichts besonderes dabei. Aber sobald Safari, Skype, Mail und dann noch was produktives wie Photoshop offen ist hab ich 40% Last...

Schlagworte:
  1. erko

    erko Mitglied

    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Es reicht, wenn die Programme offen sind? Du chattest nicht mal dabei? Und dabei hast du nur UB- oder Intel- und keine PPC-Prozesse? Das ist seltsam. Wie hoch dreht denn ein lauter Lüfter?
     
  2. X 1/9

    X 1/9 Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    02.08.2003
    Nein ich mein schon, dass ich die Sachen dann auch benutze.
    Wenn ich die Last konstant auf 40% halte dreht der Lüfter auf 4000
    Bei konstant etwa 70% dann auf 6500
     
  3. erko

    erko Mitglied

    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Die Prozessorauslastung beobachte ich bei mir nicht. Wenn ich einen Videochat laufen habe, dreht bei mir der Lüfter auch auf 4000. Dazu noch einen Flashfilm und er dreht auch auf Maximum. Aber sehr laut ist das bei mir nicht. Heute wollte ich während eines Videochats einen Flashfilm in Full-HD schauen, das ging nicht, der Film ruckelte. Der Kollege am anderen Ende schaute denselben Film an seinem aktuellen iMac, da drehte der Lüfter nicht höher und der Film ruckelte auch nicht. Die meiste Zeit, wenn ich zum Beispiel hier schreibe, dreht mein Lüfter auf 2000. Ich denke, dass das so normal ist.
     
  4. MacRiesling

    MacRiesling Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    199
    Mitglied seit:
    27.05.2008
    Früher vor dem iHype hat waren alle Macs auf Dauer-Volllastbetrieb ausgelegt.
    und niemand hat sich einen Kopp über Lüfterdrehzahlen gemacht, anschalten, arbeiten
    Ich denke mal, dass sich daran nichts geändert hat
    aber durch den immerkleinerWahn muss man halt mit Dauerrauschen leben
    oder damit, daß der tolle i7 bei Belastung runtertaktet, bevor er einen Hitzekollaps kriegt
    irgendwo muss die Wärme ja hin :noplan:
     
  5. .Mac.

    .Mac. Mitglied

    Beiträge:
    1.384
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    Weiss garnicht, was hier so viele in den letzten Tagen meckern ?
    Wahrscheinlich für das eigene Gewissen um sich das evtl. heute neu erscheinende MBA schmackhaft zu machen.

    Meinen Lüfter höre ich nur dann, wenn Videos abgespielt werden.

    Im reinen Office Betrieb war dieser noch nie über 2000 U/min.
     
  6. erko

    erko Mitglied

    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Bei meinem G4 lief der Lüfter kontinuierlich den ganzen Tag mit gleicher Drehzahl, deutlich hörbar. Das war Dauerrauschen. Wer konnte, hat den Rechner in den Nebenraum gestellt. Mann, was ist das heute für eine Wohltat.

    Die G5 haben sich dann in nicht klimatisierten Büros bei großer Hitze reihenweise abgeschaltet, trotz ihrer vielen Lüfter, die regelmäßig aufheulten (ich habe hier noch einen im Einsatz, der ist sogar wassergekühlt).

    Ich bin nach wie vor zufrieden mit meinem MBA. Manchmal schaltet es sich unvermittelt ab, aber das ist sehr selten. Die Tastaturbeleuchtung hat mir anfangs gefehlt, es geht aber auch ohne, mit wäre es mir trotzdem lieber – ist jetzt aber nicht. Dass das MBA hauptsächlich klein und leicht ist und kein Leistungsmonster und dass die Jungs mit den großen iMacs oder den MBP viel mehr Leistung haben, war mir von Anfang an klar.
     
  7. MacDandy

    MacDandy Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    24.01.2009
    Ich bin mal gespannt, ob der Sandy Bridge mit der HD 3000 GraKa nicht ein gehöriger Schuss in den Ofen wird. Wenn ich mir so anschaue, wie diese Kombi bei Macrumors verrissen wird, außerdem die Erfahrungen beim aktuellen MBP ebenfalls nicht superpositiv ausfallen, werde ich mich bei Erscheinen des neuen MBA erstmal zurücklehnen, und auf die ersten Realworld Erfahrungen warten. Ich gebe längst nichts mehr auf Benchmark Tests, ist eh alles nicht aussagekräftig.
     
  8. Coppertop

    Coppertop Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.07.2009
    Danke, das werde ich mal ausprobieren. Ich hätte sogar ein Airport Express zur Verfügung. Hab ich früher zum iTunes streamen auf die Musikanlage im Wohnzimmer verwendet und seit dem AppleTV letztes Jahr in die Schublade gelegt. Wusste gar nicht, dass ich es als W-Lan-Repeater konfigurieren kann. Das müsste dann auf jeden Fall helfen.
    Andere Netze: da gibt es schon viele bei mir. Weiß von meinem iPhone, dass so ca. 15 Stück existieren. Aber: Alle die anderen Geräte (iPad, iPhone, MBA von mir) lassen sich ja davon nicht stören und funktionieren einwandfrei im ganzen Haus (abgesehen vom Keller...). Deshalb müssen die beim Tausch des LogicBoards etwas mit dem WLAN-Empfang vermurkst haben.
    Jedenfalls werde ich das jetzt mit dem Airport Express als WLan-Repeater mal versuchen, danke nochmal.
     
  9. erko

    erko Mitglied

    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Ja, super. Dann mal viel Erfolg. Funktioniert bestimmt. Du musst aber den Modus "Drahtloses Netzwerk erweitern" wählen und nicht "mit drahtlosem Netzwerk verbinden".
     
  10. Ayreon

    Ayreon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Genau davor habe ich auch Angst, sowohl beim Air als auch beim Mini. Ist denn da schon sicher, ob die Intel-GPU verbaut wird? Ich befürchte ein bisschen, dass das neue MBA erscheint und dann doch nur marginal besser ist als das alte - lohnt es sich dann vielleicht, doch jetzt noch lieber beim kleinen 11er zuzuschlagen? Das kostet ja nur noch 750 Euro im Schnitt, beim neuen muss man evtl. gleich wieder von einem Tausender ausgehen. :( Dafür hätte man dann allerdings auch TB und Sandy Bridge und Face Time und vielleicht auch gleich mehr RAM im kleinen Modell. Och mensch, immer diese Entscheidungen...
     
  11. MacDandy

    MacDandy Mitglied

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    24.01.2009
    Warte die ersten Erfahrungen ab. Soweit ich weiß, ist der Prozessor nur mit der HD 3000 zu haben. Vielleicht ist sich Apple dieser grotten Kombi bewusst, und versucht deshalb die User mit "Goodies" wie einer aufgebohrten SATA Schnittstelle, Thunderbolt und dem Backlit Keyboard zu locken.
     
  12. Biecher

    Biecher Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    17.04.2008
    mach mir jetzt bitte keine Angst :/
     
  13. Barry Lyndon

    Barry Lyndon Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    1.252
    Mitglied seit:
    02.09.2009
    Jungs, wo sind wir hier? Beim Oma und Tantchen Kuchen-Essen-vor-dem-Krimi-gucken-Treff, oder was?? :D

    Und wo, bitte schön, gibt's 'n neues 11-er für 750,- Steine?
     
  14. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    6.000
    Zustimmungen:
    1.410
    Mitglied seit:
    09.12.2006
  15. Crisu4

    Crisu4 Mitglied

    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    02.12.2007
    Mhmm ... aber die aktuellen MacBook Pros haben auch alle die Intel HD 3000.
    Da gibts ja auch keine Nvidia-Chipsets mehr.
     
  16. Ayreon

    Ayreon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Nicht das neue natürlich, das ist ja noch nicht raus. Das derzeit aktuelle Modell meinte ich. Siehe Schatzfinders Info oder hier Luftbuch für 755 Steine - scheint aber normal zu sein, bei Amazon ging das kleine MBA von 949 Euro (Anfang der Woche) über 900 Euro (Mittwoch) auch bereits auf heutige 850 Euro runter. Die Preise rutschen überall. Interessanterweise liegt es jetzt preislich unter dem größten iPad 2 - selbe Kapazität, anderes Konzept halt. Entscheidungen sind da echt schwer. :)
     
  17. Barry Lyndon

    Barry Lyndon Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    1.252
    Mitglied seit:
    02.09.2009
    Ja Jungs, warum erzählt Ihr mir so 'was?
    Jetzt kitzelt's mich, zuzuschlagen, obwohl mein 13-er und 2 Jahre altes MBA noch völlig ausreicht ... bis auf die Batterie natürlich ... ich werde standhaft bleiben :D
     
  18. gemm

    gemm Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    05.10.2009
    Davon wirds auch nicht schneller. Thunderbolt ist wie ihr wisst ein separater Baustein - ein ziemlicher Brummer noch dazu. Dafür ist im Air kein Platz....

    Bin gespannt, was sie sich einfallen lassen.
     
  19. Strulf

    Strulf Mitglied

    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    288
    Mitglied seit:
    23.05.2006
    Tja anscheinend doch! ;)
    Ein bisschen könnte ich mich ja schon ärgern, dass sie die Teile auch noch billiger gemacht haben. Aber insgesamt ist das natürlich zu begrüßen. Auf Tastatur-Beleuchtung und HD3000 kann auf jeden Fall gut verzichten. Aber der i7 im Air ist schon nett.
     
  20. jan

    jan Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Ich hoff jetzt einfach mal, dass das alte 13" in Maximalaustattung im Refurb im Preis fällt. Das ist nämlich momentan teurer als das neue MBA ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...