iPad Das neue iPad Pro

Diskutiere das Thema Das neue iPad Pro im Forum iPad

  1. JeZe

    JeZe Mitglied

    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    380
    Mitglied seit:
    07.05.2009
    Ich habe ja geschrieben, dass man über die hohen Preis diskutieren kann und sie nicht rechtfertigen muss, aber eben nicht so. Diese Aufstellung vergleicht nunmal Dinge, die man nicht vergleichen kann.

    Ich glaube was wir gerade sehen ist, dass Apple teurere und aufwändigere Top-of-the-Line Produkte entwickelt und dafür ältere Geräte im Portfolio lässt.
    Probleme bekommen nun diejenigen, die jedes Jahr immer das neueste haben wollen - diese Gruppe melkt Apple im Moment.

    Man darf aber nicht außer acht lassen, dass man auch für gut 300 EUR ein sehr gutes iPad bekommt und für gut 500 EUR ein mehr als brauchbares iPhone. Und letzten Endes gab es auch niemals ein günstigeres MacBook mit Retina Display als das aktuelle Air.

    Apple hat einfach oben noch ein Regal drauf gesetzt und diejenigen, die immer nur das oberste Regal betrachten merken nun eben, dass man da nur noch schwer ran kommt.
     
  2. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    9.899
    Zustimmungen:
    2.323
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Die werden höherwertige Materialien verwenden. Denn DAS ist echt billigstes Plastik was Apple (oder der Apple Chinese) da verwendet
     
  3. troubadix2004

    troubadix2004 Mitglied

    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Ich habe schon öfters der Fall gehabt das zum Beispiel ein billiges Cover für ein iPad nach Chemie gerochen hat.. sowas habe ich bei Apple noch nie erlebt. Du hast recht, die Dinge von Apple sind nicht günstig, teilweise schon teuer. Letztendlich muss jeder selbst überlegen was es einem Wert ist.
     
  4. DeltaY

    DeltaY Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    90
    Mitglied seit:
    09.11.2007
    Schaut mal hier rein, er bringt es auf den Punkt. Das neue iPad ist schneller als die meisten Laptops die über die Ladentheke gehen aber selbst in der > 2000€ Variante kann es YouTube Videos nicht in 4K wiedergeben :rolleyes:
     
  5. troubadix2004

    troubadix2004 Mitglied

    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Kann ich sehr gut verstehen.. geht mir genauso..die Bedienung mit den Gesten, Face ID und auch dass das 12.9 etwas kleiner wurde haben mich dazu veranlasst zuzuschlagen. Bin bisher sehr zufrieden und hoffe das meine Tastatur bald kommt ..
     
  6. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    7.493
    Mitglied seit:
    01.01.2007
  7. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    7.493
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Der Fotograf Austin Mann testete das neue iPad Pro!
    "Austin Mann ist mit dem neuen iPad Pro sehr zufrieden. Das neue Design, die Leistung und der Apple Pencil bieten einen deutlichen Zugewinn beim mobilen Arbeiten. Bei der Wahl zwischen dem 12,9 oder 11 Zoll Modell tendiert der Fotograf zur größeren Variante, da er sich in das große Display verliebt hat. Dank des kompakten Designs ist auch die große Version für den mobilen Einsatz geeignet. Definitiv empfiehlt Mann die maximale Speicherkonfiguration, da der Speicher nicht nachträglich aufgerüstet werden kann."

    https://www.macerkopf.de/2018/11/08/ein-ipad-profis-fotograf-austin/
     
  8. spflug

    spflug Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.11.2018
    hat schon jemand erste eindrücke zur akkulaufzeit?
     
  9. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.472
    Zustimmungen:
    1.661
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Das ist Satire. Der hat das ja auch nicht bezahlt. Jede Wette.
     
  10. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.472
    Zustimmungen:
    1.661
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Ich warte auf iOS 13. Wenn sich dann am Springboard, der Dateiverwaltung und dem Multitasking was tut, kann man es ja immer noch kaufen.
    Beim Stand der Dinge ist Abwarten kein Problem. Die Leistung kann niemand benutzen wenn die Apps fehlen.
    Für mich ist Adobe da kein Argument.
    Ich finde es halt schade. Die beste Hardware, aber kein vernünftiges Konzept.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue iPad Pro
  1. hifimirko
    Antworten:
    201
    Aufrufe:
    23.346
  2. iPhill
    Antworten:
    328
    Aufrufe:
    34.800
  3. spacenut
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    825
  4. xpress300
    Antworten:
    355
    Aufrufe:
    69.018
  5. TheManHimself
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.960

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...