iPad Das neue: iPad (early 2017)

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von iPhill, 22.03.2017.

  1. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.832
    Zustimmungen:
    1.431
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Danke allen Tippgebern, iPad ist bestellt! Der Android Markt hat derzeit nichts Vergleichbares finde ich. Noch 2 Wochen warten, dann wird mein altes Nexus 10 ersetzt.
     
  2. iPhill

    iPhill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    750
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Habe das Gerät nun heute endlich ausprobieren können. Es zwar schwerer als das iPad Air 2, was man schon deutlich merkt; allerdings wirkt es auch entsprechend robuster als das iPad Air 2.
    Die Display-Helligkeit überzeugt mich durchaus und auch die Spiegelung in grellem Licht fällt sehr gering aus; von daher: Mir gefällt das neue Gerät. Ich werde wohl - sofern ich nicht gerade noch ein sehr preiswertes iPad Air 2 finde, soll heissen, 32GB mit LTE zum Preis eines 32GB Wifi 2017er - eines davon bestellen.
     
  3. tabbasco

    tabbasco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.04.2017
    Gibt es eine Verbesserung bei der Spiegelung im Vergleich zum Air 1? Wäre super, wenn du mir deine Einschätzung hier geben könntest. Vor allem bei dunklen Abschnitten in Filmen bringt ja eine höhere Helligkeit nicht viel.
     
  4. iPhill

    iPhill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    750
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Einen Vergleich zum iPad Air (1) kann ich nicht aufstellen, da ein solches nicht vor Ort war, sondern lediglich das Mini 4, das neue iPad 2017 und das iPad Pro (bzgl. Display vergleichbar mit dem iPad Air 2).
    Zwischen iPad Pro und iPad 2017 war der Unterschied selbst gegen grelles Licht bei passiver Betrachtung nicht feststellbar, sondern nur bei "aktivem Hinsehen".
    Daher würde ich als bisheriger iPad Air 2 Nutzer sagen: Passt für mich bei weitem, das neue Display. :)

    Anmerkung: Mir ist sogar im direkten Vergleich aufgefallen, dass sich das nicht-laminierte Display deutlich angenehmer bedienen und liest, sofern es um Display-füllende Texte geht, allerdings rein subjektiv.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2017
  5. X S 1 C H T

    X S 1 C H T MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Du hast ein iPad Air 2? Wieso willst du denn umsteigen?
     
  6. iPhill

    iPhill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    750
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Weil ich nicht alleine bin und das iPad Air 2 stets verschwunden ist, wenn's gebraucht wird . . . ;)
     
  7. X S 1 C H T

    X S 1 C H T MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Witzig! Die gleiche Überlegung hatte ich auch schon :D
     
  8. iPhill

    iPhill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.126
    Zustimmungen:
    750
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    So, jetzt stellt sie sich mir, die Frage: iPad Air 2 für ≈ € 325.- oder iPad 2017 für ≈ € 350.-, beide Modell: WiFi, 32GB, Space-Grey, neu.
    Was denken die sehr geehrten Herrschaften (und Damen) hier im Kreise?
     
  9. Dextera

    Dextera MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.008
    Zustimmungen:
    1.590
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Ipad Air 2.
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.832
    Zustimmungen:
    1.431
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Habe seit 1h das iPad 2017 128GB hier in den Fingern. Welche Antwort erwartest Du von mir :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Das neue iPad
  1. spacenut
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    630
  2. xpress300
    Antworten:
    355
    Aufrufe:
    66.485
  3. TheManHimself
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.768
  4. TheManHimself
    Antworten:
    1.237
    Aufrufe:
    194.728
  5. jotschi84
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    533

Diese Seite empfehlen