Das ist doch schon sehr dreist...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von KAISERFRANZZ, 02.02.2004.

  1. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    ... um nicht zu sagen eine Frechheit...

    Ich halte mich ja sonst immer sehr zurück bei eBay-Auktionen, aber das ist der Knaller... der Verkäufer bietet ein Freeware-Tool an...

    Warum werden solche Leute nicht gesperrt???

    Ist ihr iPod auch zu leise? Bis zu 80% lauter
     
  2. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    lol

    Ich sag nur PC Heini! :D

    Ne echt. Manche Leute müssen es auch einfach immer übertreiben!
     
  3. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    hast Du den an eBay gemeldet?? wenn das keiner macht, dann kann der auch nicht gesperrt werden ;)

    Nur wer aktiv was dagegen tut, kann sich nachher aufregen das eBay nicht reagiert hat :rolleyes: Der Typ mit den G4s damals der hier gemeldet wurde, den hat eBay dann ja auch "vom Netz genommen"...
     
  4. sparky

    sparky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    20
    Re: Re: Das ist doch schon sehr dreist...

     

    wobei es mir dann schon auch bei dem gedanken gruselt, dass die onkels dann unter einer anderen kennung frisch fröhlich weitermachen - jedenfalls las ich das mal.
    dass ebay es den gesperrten dann aber leicht macht, einfach neu anzufangen, kann ich fast nicht glauben. es sei denn, die gleichen höchstens vor- und nachnamen ab.

    weiß da jemand mehr, ob es wirklich hürden gibt, für gesperrte ebayer?

    bye
    sparky

    ps.: von den script-hijackern wird einem ja auch übel. temporär javascript abschalten ist ja auch lästig, wer macht das schon. die paar freaks, die es eh aus haben, mal nicht eingerechnet;-)
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Das ist doch schon sehr dreist...

     
    Wenn ein ebay-Account gesperrt wird und der Besitzer versucht, sich mit gleichen Daten (aber anderem Nick) anzumelden, wird er direkt wieder gesperrt.

    Da existiert bei ebay wohl ein Datenbank-Abgleich, der (zumindest seit Einführung der SCHUFA-Abfrage bei Anmeldung) auch Wirkung zeigt.

    Leider lässt sich natürlich auch das umgehen – etwas „kriminelle Energie” vorausgesetzt. :mad: