Das iPhone „---“ kann nicht synchronisiert werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-50).

Kaschperlkopf

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.06.2004
Beiträge
109
Servus,

das ist mein erster Post hier, sollte das Unter-Forum falsch sein, bitte verschieben - wenn möglich.

Also ich habe einen brandneuen iMac 27" 2020 mit Big Sur und ein iPhone SEzwo (14.2).

Seit gestern kann ich kein Backup mehr machen. Oder vielmehr, das Backup läuft noch durch, doch beim "sync" kommt dann die Fehlermeldung.

Das iPhone „---“ kann nicht synchronisiert werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-50)

Was ich schon versucht habe:
iPhone und Rechner neu gestartet
Ohne SIM Karte gestartet
USB Port(s) gewechselt
USB Kabel gewechselt
von einem externen Backup gestartet, gleicher Fehler.

Das waren die Tipps die ich im Netz gefunden habe, Da heißt es dann es könne an der Firewall oder Antivirus liegen (habe ich beides nicht)
oder an der Verbindung zum Apple-Server. (Wie checke ich das)
Fragen über Fragen.
Aber... dann liegt es ja wohl am iPhone und nicht am Rechner? oder?

Wenn ich das richtig verstehe, macht er zwar das Backup, bricht dann aber bei der Synchronisation ab,
denn die Backup Ordner (interne und externe Platte) sind identisch groß.

Wie finde ich raus WANN er mit der sync Probleme hat?

Kann es sein dass auf der internen SSD einfach ned genügend freier Platz zur Verfügung steht? (ca 120 GB frei)
oder hat das mit dem nichts zu tun?

Falls ihr noch mehr Info´s braucht - einfach sagen.

Wär super wenn jemand eine Idee (Lösung wär noch besser ;-) ) hätte.

Danke
Mike
 

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Registriert
19.10.2012
Beiträge
6.700
Schau mal in den Systemeinstellunge-Sicherheit. Da hat es sehr wohl eine Firewall.
Kann sein dass die "ab Werk" aktiviert ist.
 

Kaschperlkopf

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.06.2004
Beiträge
109
Danke für den Tipp, aber "nein" ich habe wirklich vorher schon nachgeschaut, keine Firewall ist aktiv.
 

DoroS

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2008
Beiträge
4.193
Manchmal hilft es, einfach ein ganz neues Backup anlegen zu lassen. Dazu zur Sicherheit das bisherige Backup z.B. auf den Desktop (falls genügend Speicher vorhanden ist, sonst externe HDD) zu verschieben und dann das iPhone neu zu verbinden.
 

Kaschperlkopf

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.06.2004
Beiträge
109
Das geht eben leider nicht. Das Backup wird erstellt, doch beim syncen bricht er mit dem Fehler ab.
 

AustraliaWalker

Registriert
Registriert
16.12.2020
Beiträge
2
Hallo zusammen

Auch ich bin absolut neu hier und über Google auf Eurer Forum gestossen.
Ich, so wie mein Vorschreiber (ich nehme es an), erhoffe mir hier die entsprechende Hilfe abholen zu können, weshalb ich mich auch gerade eben angemeldet habe.

Mein Problem ist exakt das selbe wie von Kaschperlkopf.
Auch ich habe einen neuen Mac, allerdings ein Mac Book Pro.
Mein Iphone ist ein 8er Plus, also etwas älter aber auch nicht ganz alt!

Auch ich habe sämtliche Möglichkeiten ausgetestet und es funktioniert leider immer noch nicht.
Im Gegensatz zu meinem Vorschreiber, habe ich die Firewall deaktiviert und wieder versucht zu synchronisieren, es klappt leider auch ohne Firewall Deaktivierung nicht.

Ich bin ehrlich gesagt ratlos.
Dieser Fehler muss doch irgendwie lösbar sein!

Für Eure Hilfe danke ich Euch allen sehr.

Gruss
AW
 

AustraliaWalker

Registriert
Registriert
16.12.2020
Beiträge
2
Schau mal hier

https://discussions.apple.com/thread/7695026
Dort war es wohl ein pdf welches den Crash beim Sync verursacht hat.

Hallo IIImind

Besten Dank für Deinen Link.
Auf die schnelle gesichtet, bedeutet es ein gutes Stück Arbeit.
Aber wenn es hilft, warum nicht!

Ich werde die Thematik demnächst genauer studieren und die entsprechenden Handlungen ausführen.
Nach meinen Aufwendungen werde ich berichten, was ich genau getan habe.

Die Nachwelt könnte allenfalls dankbar sein, wie ich eben auch!

Danke und beste Grüsse
AW
 

Illmind

Mitglied
Registriert
10.12.2009
Beiträge
683
Ich hatte vor sehr langer Zeit mal den selben Fehler. Wenn du das iPhone am Mac hängen hast kannst du doch bei Itunes / dem Finder sehen welche Dateien und Dokumente übertragen werden wenn ich mich richtig erinnere. Da könnte es dann schneller gehen das betreffende File zu finden. Einfach den Haken entfernen.
 
Oben