Das iMac Putztuch; Fragen

BobStrausberg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.08.2007
Beiträge
354
Sehr beeindruckt war ich vom schwarzen Putztuch (und wie es gefaltet ist).
Da ich es sehr häufug brauchen werde, hier meine Fragen:

-darf man es waschen und wie oft?
-bei welcher Temperatur?
-Weichspüler?
-Buntwäsche?
-ist es ein Hightechspecialputztuch mit Microfasern (fühlt sich so an) oder nur ein Lappen?
-gibt es auch auf das Putztuch eine einjährige Garantie?

Konnte auf der ApplesupportPage nichts zum Putztuch finden.

BTW. Der iMac ist super!
 

Mr.Kane

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
1.176
normal sollte man microfasertücher nur vorsichtig handwarm spülen und zum trocknen hinhängen...
ich weiß nicht ob ich mehr wagen würde, aber schreib mal dem Apple support und gib dich als Ami aus :)
 

marunzn

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
307
Ich glaub das Tuch ist nicht zwingend zu verwenden. Ein "normales" Microfasertuch wird's auch tun ;) Nicht vergessen: Erst putzen, dann benutzen :D
 

AndreasE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.691
Ich schlage vor, ein Unterforum für Textilien aus dem Hause Apple zu eröffnen, um alle Fragen rund um Waschtemperatur, Faltung, Aufbewahrung und sonstige Pflege des geliebten Putztuches zu besprechen.





:D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: La Linea

marunzn

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
307
Ich hätt gern eine neue Bügelfalte in meinem Tuch? Wie muss ich vorgehen? Welche Termperatur soll das Bügeleisen haben? Fragen über Fragen??
Ein eigenes Forum wäre hilfreich :D :rotfl:
 
Zuletzt bearbeitet:

s2b

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
412
Microfasertücher kann man in der Regel ohne Probleme bis 60 Grad in die Waschmaschine geben. Auf Weichspüler würde ich jedoch verzichten.
 

MacSteven

Mitglied
Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
254
Richtig: Weichspüler DARF nicht sein, da sonst die Microfasern ihre Wirkung verlieren. Am besten von Hand mit etwas Colorwaschmittel handwarm waschen und gründlich spülen. Trocknen an der Luft ist empfehlenswert.
Das reicht völlig, da in den seltensten Fällen hartnäckiger Schmutz wie Öl, etc. ausgewaschen werden soll.
Apple-Putztuch-Fetischisten sollten das Originaltuch gar nicht erst auspacken, sondern gleich ein handelsübliches Microfaserputztuch (weich) verwenden. ;)

Gruß, MacSteven


P.S.: Noch 3 Tage...
 

element115

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
1.079
Am besten von Hand mit etwas Colorwaschmittel handwarm waschen..
..und 10 Jahre später an Hautkrebs dahinraffen ;)

Ich hab ein ganz anderes Problem. Ich FINDE das Tuch nicht mehr. Ich hab keinen Schimmer wie das verschwinden konnte :heul:

Aber mit Küchentüchern und Glasreiniger gehts eh besser hab ich festgestellt. Zumindest was die Scheibe betrift.
 

MacSteven

Mitglied
Mitglied seit
04.03.2007
Beiträge
254
..und 10 Jahre später an Hautkrebs dahinraffen ;)
Okay, wenn Du Dein Tuch so malträtierst, daß Du es jeden zweiten Tag waschen mußt, zieh' bei der Handwäsche halt AIDS-Handschuhe über;)

Allerdings solltest Du das auch bei der Verwendung von Glasreiniger machen, das Zeug ist auch nicht ganz astrein...
 
Oben