das gute alte 4er

Diskutiere das Thema das gute alte 4er im Forum iPhone.

  1. roedert

    roedert Mitglied

    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    2.485
    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Wo bietet amazon PayPal an?

    https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201895610

    Über nicht akzeptierte Zahlungsarten
    Einige Zahlungsarten können Sie für Ihre Bestellungen bei Amazon.de nicht verwenden. Folgende Zahlungsarten sind beispielsweise nicht möglich:
    • ....
    • PayPal
    • ....
     
  2. ng89

    ng89 Mitglied

    Beiträge:
    253
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    16.06.2019
    Ups! Sorry, ich dachte ich hätte dort auch mal mit PayPal bezahlt.. Dann geht Amazon wohl doch nicht. Bei Apple geht es aber auf jeden Fall.
     
  3. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    6.239
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Crapola... Anscheinend kann man aber auch das Bankkonto direkt benutzen. Dann werde ich das so machen... Danke euch noch mal.
     
  4. Pinky69

    Pinky69 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Amazon geht doch auch wenn du direkt übers Konto laufen lässt. Brauchst nicht zwangsweise eine KK.

    mist war electricdawn schneller ;)
     
  5. MDmac64

    MDmac64 Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    132
    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Ich bekomme seit einigen Tagen über meine Banking-App die Meldung "Unregistriertes Banking-Programm, nur zugelassen bis 14.09.2019". Nutze es nur zum Kontostand-Check.

    Ärgerlich ... mein iPhone 4 läuft noch gut, allerdings werden die neusten iOS nicht mehr unterstützt, was Voraussetzung für die aktuellsten Banking-Apps ist.
    Hintergrund ist das ab 14. September 2019 in der EU neue Sicherheitsvorgaben beim Onlinebanking und auch für das Bezahlen im Netz gelten.

    Nun also ein neues Handy kaufen ... wegen Hard- und Software-Obsoleszenz ?
     
  6. roedert

    roedert Mitglied

    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    2.485
    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Na irgendwo muss ja mal Schluss sein - das 4 ist mittlerweile 9 Jahre alt!
     
  7. Pinky69

    Pinky69 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    könntest dir ja ein 6s holen, gibt es schon für unter 200,- €
     
  8. MDmac64

    MDmac64 Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    132
    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Ja, muss dann wohl.
    Ich überlege DAS zu kaufen ... interessantes Konzept!
     
  9. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    235
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Habe das gleiche Problem mit der Stadtsparkasse.

    Auch die haben zum 1.8.2019 das SMS TAN Verfahren aus "Sicherheitsgründen" abgeschalten.
    Ersatzweise kann man sich eine dämliche PushTAN-App auf's Smartphone laden. Nur setzen die Entwicklungskasperl dieser App auf iOS 11 auf - sprich mit dem iOS 9.3.6 des iPhone 4S kann diese App nicht installiert werden :mad:

    Meine Meinung dazu: Sie wollen sich nur die SMS-Gebühren sparen und den Kunden zu einer blödsinnigen App verpflichten.
    Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht :rolleyes:

    Zum Glück habe ich ein iPad wo ich die PushTAN App installieren konnte, aber das ist keine Lösung für unterwegs.
     
  10. MDmac64

    MDmac64 Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    132
    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Nun ja, SMS-TAN gilt wirklich nicht mehr als sicher.
    Schon allein die Tatsache, dass Gauner beim Handy-Provider einfach eine Ersatz-SIM-Karte ordern können und damit dann die SMS-TAN abfangen, ist ein No-Go.

    Die weltweit immer größer und schneller werdende Hacker-Vielzahl erfordert immer schnellere Upgrades/Updates der OS. Leider führt das schnell zu veralteter Hardware, die dann nicht mehr unterstützt wird.
    Der verkaufsfördernde Effekt wird von den Handy-Herstellern gern angenommen.

    Ich finde das auch blöd, mein gutes iPhone 4 nutze ich seit 9 Jahren (mit drei Akku-Wechsel) und es läuft immer noch topp. Allerdings ist iOS7 nun wirklich keine Sicherheits-Garantie mehr.
     
  11. PowerCD

    PowerCD Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    13.10.2005
    Jeden Morgen zum Wecken :music::drum::clap:

    IMG_8186.JPG
     
  12. herberthuber

    herberthuber Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    235
    Mitglied seit:
    04.11.2018
    Ich kann Deiner Argumentation schon folgen und Du hast in vielen Recht - Supersicher ist eine SMS wirklich nicht.
    Aber als zweiter Faktor (neben dem Kennwort) ist sie meiner Meinung nach ausreichend. Diverse anderen Anbieter wie Amazon, PayPal etc. nutzen ebenfalls weiterhin die SMS-TAN.

    Aber wenn man schon eine AppTAN schreibt, dann sollte man nicht eine der neuesten iOS Version voraussetzen. So sperrt man viele Nutzer älterer iPhones aus bzw. generiert Obsoleszenz :mad:

    Die App selbst muss sicher programmiert sein und Angriffe erkennen / verhindern. Auf das OS darunter kann und darf sich die App nie verlassen (Jailbreak bzw. Rooted Device)
     
  13. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    2.008
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Nett :)

    Bei mir übernimmt den Job statt dem 4er die 4er Apple Watch mit etwas Gepiepes.
    (Zusätzlich hab ich noch einen alten Radiowecker auf dem Nachtkästchen der mir sehr groß und schwach beleuchtet die Uhrzeit anzeigt)
     
  14. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    War es das je wirklich? Was haben uns die Banken alle vorgeschwätzt, wie sicher die EC-Karte etc. ist?!
    Ich sehe auch keine Notwendigkeit, unterwegs mit Handy+App bla bla zu bezahlen, was ich nicht mit EC & KK machen kann. Online-Banking geht bei mir seit Jahren nur am Rechner und dann mit HBC-Karte und PIN- Eingabe über ReinertSCT und mal ganz sicher nicht über Handy!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...