darwin streaming server deeinstallieren ?

  1. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    darwin streaming server deaktivieren ?

    hallo,

    ich hab vor kurzem den darwin streaming server mit dem quicktime broadcaster installiert,

    unglücklicherweise hab ich mich ausgesperrt und weis das kennwort nicht mehr,

    wie kann ich das wieder deeinstallieren ? möchte gern das beides nicht mehr mit hochfährt weis aber nich wie das gehen soll
     
    2fast4thisworld, 02.03.2006
  2. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    okey, falls das deinstallieren nicht geht ,wo kann man dienste ausschalten ?

    dieser dienst steht leider nicht in systemeinstellungen -> sharing drinnen .

    bei über diesen mac steht der dienst das er hochgefahren ist
    irgendwie müste man ihn ja dauerhaft ausschalten können ?

    oder weis jemand wie ich meine userdaten lösche das ich das neu einrichtigen könnte ?

    EDIT:

    ich hab das hier gefunden

    /System/Library/StartupItems/QuickTimeStreamingServer

    das wird ausgeführt beim starten, darf ich sowas einfach löschen damit er nicht hochfährt oder hängt da mehr zusammen ?
     
    2fast4thisworld, 02.03.2006
  3. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Wenn das StartupItem gut geschrieben ist, gibt es einen dazugehörigen Eintrag in "/etc/hostconfig", denn Du dasnn auf -No- setzen musst.
    Andernfalls verschiebe einfach das StartupItem an einen anderen Ort (z.B. auf den Schreibtisch:
    Code:
    sudo mv /System/Library/StartupItems/QuickTimeStreamingServer ~/Desktop
    Löschen würde ich erst, wenn ich sicher bin, dass ich es nicht mehr brauche.
     
    maceis, 02.03.2006
  4. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    danke für die antwort, scheinbar hat es sich fest im system installiert, hab über den aktivitäts manager bei alle prozesse einen user gefunden qtst und unter root
    bei beiden läuft der quicktimestream dienst , als ich die beendet habe war der
    streamingserver über web interface nicht erreichbar

    ich wollte eigentlich bloß was probieren, hätte nicht gedacht das man das nicht "einfach" rausbekommt

    in der etc hostconfig steht der QTSSRUNSERVER=-YES- und QTSSWEBADMIN=-YES-

    ich stell mal beides auf no und dann müsste der dienst nicht mit hochstarten

    vielen dank maceis :) hoffe das klappt

    hat geklappt ,super kein dienst mehr der mit dabei ist und falls ichs mal brauche kann ichs auf yes stellen

    was sinnvolles dazugelernt :)
     
    2fast4thisworld, 02.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - darwin streaming server
  1. avli
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.188
  2. aetzchen
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.695
    aetzchen
    04.03.2012
  3. skilliard
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    591
    skilliard
    14.10.2009
  4. Rancid
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    573
  5. jpv
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    338