Darwin oder Bootcamp und wie es geht?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von petertx36, 09.11.2006.

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.05.2006
    ¬Hallo Mac Freunde,
    1. ich habe ein Samsung Handy SGH-D90 das leider mit meinem Mac nicht funktioniert.
    Im Forum habe ich gelesen das, dass Programm „Darwine“ XP Software übersetzen kann. Ich würde gerne die Samsung Software benutzen um Musik bzw. Bilder mit dem Handy auszutauschen. Hat das schon jemand ausprobiert?
    2. Eine andere Überlegung wäre XP per Bootcamp zu installieren. Für mich ist es wichtig dass ich unkompliziert mit meinem Mac und den XP auf die gleichen Daten zugreifen kann.

    Habe versucht eine gute Bedienungsanleitung zu finden, die Suchfunktion ist nicht so super, habe aber auch ehrlich sehr wenig Zeit, Sorry.
    Hauptsächlich verstehe ich das mit den Partitionen nicht.
    Gruß
    Peter
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Vergiss es.
    Streich für solche Zwecke Darwine ganz schnell aus deinem Gedächtnis, und nutze Boot Camp ;)
    Darwine ist vermutlich noch nicht mal Alpha-reif.

    Bei Boot Camp ist eine Anleitung von Apple dabei.
    Ist einfach und selbsterklärend.
    Auch ist Boot Camp einfach zu bedienen.
     
  3. pain

    pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.03.2006
    Neja, für Professionelle zwecke vielleicht, aber was will man denn beim Austausch zwischen Handy und PC so Professionell machen? ;p

    für alle die sich mit der installation von Darwine rumplagen, hab ich hier ne zimmlich gute und einfache Anleitung gefunden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen