Darstellung : Spalten, Symbole, Liste

  1. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    ... jedesmal wenn ich "HD" auf Spaltenansicht einstelle, verschwindet diese Darstellung wieder und wechselt automatisch in Symbole, wenn ich das Fenster schliesse oder gar neu starte !

    P.S. : Alle Rechte repariert ! :p

    Need Help ! THX MacLoud
     
    MacLoud, 15.11.2004
    #1
  2. safari

    safari MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    3
    Moin,

    das kann ein alter Bug sein (oder auch nicht?). Erstmal ab in die Einstellungen (Menu:"Finder"), Allgemein, dort Häkchen bei "Neue Fenster in Spaltenansicht öffnen"
    Allerdings hatten meine 10.2 Versionen einen Bug - der Finder wollte sich das oftmals nicht merken! Abhilfe war: Finderfenster so einstellen wie gewünscht (Einstellungen natürlich korrekt setzen), Fenster schließen, abmelden, anmelden und der Finder konnte sich die Fenstereinstellungen merken - ansonsten bin auch ich ratlos ...
     
    safari, 15.11.2004
    #2
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Lösche die Datei .DS_Store (im Terminal rm /.DS_Store) und änder dann die Darstellung, wie Du sie haben willst.
     
    abgemeldeter Benutzer, 15.11.2004
    #3
  4. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    Danke UT, aber vor dem Terminal habe ich ernsthaften Bammel ! Da kann man doch bestimmt einiges "vers**en" oder ?

    THX. MacLoud
     
    MacLoud, 15.11.2004
    #4
  5. bassermann

    bassermann

    wenn du genau liest heißt der terminal befehl (rm= remove) nichts anderes, als die datei in den papierkorb zu verschieben.
    terminal bedeutet nicht, daß du im system herumfuhrwerkst, sondern es ist nur ein alternativer weg das system zu bedienen. und da die datei .DS_store nicht sichtbar ist (deshalb mit punkt als ertes zeichen) ist es einfacher, sie über das terminal zu löschen.

    stell dich deinen ängsten und lies doch mal ein bißchen was über's terminal. ist einfacher als man denkt (als ich dachte)...
     
    bassermann, 15.11.2004
    #5
  6. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    Danke. Habe ich dann gemacht, aber leider mit disem Ergebnis :

    Als Anhang

    THX.MacLoud
     
    MacLoud, 15.11.2004
    #6
  7. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Zwischen rm und / ist ein Leerzeichen
     
    abgemeldeter Benutzer, 15.11.2004
    #7
  8. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    Danke Dir, aber auch hier kommt ein Fehler :

    Last login: Tue Nov 16 22:19:52 on ttyp1
    Welcome to Darwin!
    Sascha-Lamoziks-Computer:~ emma$ rm /.DS_Store
    override rw-r--r-- root/admin for /.DS_Store? y
    rm: /.DS_Store: Operation not permitted
    Sascha-Lamoziks-Computer:~ emma$


    MacLoud
     
    MacLoud, 16.11.2004
    #8
  9. hordjo

    hordjo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @macloud: Hast du den Finder dabei geöffnet??? Bei geschlossenem Finder kam bei mir die gleiche Meldung (natürlich mit anderem Root etc. pp.). Bei geöffnetem war keine "Fehlermeldung" vorhanden. Vielleicht klappt es ja so. Viel Erfolg.

    Gruss

    hordjo
     
    hordjo, 16.11.2004
    #9
  10. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    @ MacLoud
    Dann muss ein sudo davor. Das ist auch logisch, denn der Grund, dass sich die Einstellungen zurücksetzten, ist, dass Du auf die Datei keine Zugriffsrechte hast. Die Datei wurde wohl von sascha angelegt und emma hat keine Schreibrechte dafür.
    Also:
    sudo rm /.DS_Store
    das Passwort istdas eines Admins, z.B. das, welches Du zuerst eingegeben hast, als Du Mac OS X installiert hast (bzw., falls emma kein Admin ist, das von sascha).

    Alternativ kannst Du aber auch die Zugriffsrechte ändern:
    sudo chmod 775 /.DS_Store
    Dann können sascha und emma die Einstellungen ändern, so sie beide Admins sind. Da jedoch für das Fenster nur eine Einstellung gespeichert wird, Benutzerübergreifend, verändert der eine dann immer die geänderten Einstellungen des anderen. (Genaueres dazu http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=85291&postcount=6)
     
    abgemeldeter Benutzer, 18.11.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Darstellung Spalten Symbole
  1. DrHook
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    524
    DrHook
    09.02.2017
  2. nonpareille8
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    155
    nonpareille8
    27.10.2016
  3. Rocco L.
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    242
    SwissBigTwin
    05.09.2016
  4. dibro
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    382
    applemacbookfan
    03.10.2008
  5. pool-man
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    772
    erko
    17.01.2008