Darf ich Powerbook G4 noch kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von GUSTAV75, 24.03.2005.

  1. GUSTAV75

    GUSTAV75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    Bin hin und hergerissen - mein altes Powerbook macht schlapp und ich brauche ein neues.
    Würde mich grausam ärgern, wenn ich einen G4er kaufen würde, und im April erschiene der 5er.

    Ich bitte um Beratung...
     
  2. powerpod

    powerpod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    die powerbooks wurden doch erst vor einem oder zwei monaten upgedated!
    ich denke der pb G5 lässt noch lange auf sich warten ;)
     
  3. Pauermäck

    Pauermäck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.11.2003
    wenn du ein neues notebook brauchst, dann kauf dir eins. müsste ja jedem klar sein, das alles im was bereich "unterhaltungselektronik" heute gekauft wird, morgen wieder alt ist.

    man kann natürlich auch ewig warten... macht aber wenig sinn.
     
  4. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    G5 im PB frühesten Anfang nächsten Jahren, und dann sehr wahrscheinlich erst im 17er wegen Platzbedarf der Kühlung. Also jetzt kaufen und wenn du nächstes Jahr unbedingt mehr Leistung brauchts -> wieder verkaufen und ein G5 PB holen, der gute Wiederverkaufswert machst möglich :)
     
  5. boernis

    boernis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.07.2004
    wer kauft sich freiwillig die rev a des g5 pb??? greif jetzt zu und werde glücklich - wenn die rev b soweit ist, findet sich bei ebay auch garantiert ein hannes, der einen für dich akzeptablen preis für dein dann immer noch nicht wirklich altes g4 pb bezahlen wird :)
     
  6. The_Saint

    The_Saint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Immer wieder das gleiche!
    G5 PB wird es erst mal nicht geben!
    Und wenn Du jetzt ein PB brauchst dann kauf es !Begründung!Weil Du es jetzt brauchst!
     
  7. GUSTAV75

    GUSTAV75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    ist mir auch klar, dass ich nicht die erste version der g5er kaufen würde, aber die preise der 4er würden bei erscheinen der neuen pb fallen wie sau - hab ich übrigens schon einmal erlebt...geht recht an die nerven, so was. und apple ist ja nicht bekannt für billige preise. gell?!

    wer kann mir (mit argumenten) erklären, dass die g5er nicht schon morgen zu haben sind?
     
  8. mac-world

    mac-world MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.07.2002
    Es gibt keine. Es geht nicht. Warte oder kauf Dir jetzt eins. Keiner von uns kann in die Zukunft gucken.

    Also mach Dich nicht verrückt. Es bringt ja nix.
     
  9. GUSTAV75

    GUSTAV75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    news.com: Langsam wird's was mit dem PB G5

    G5 im PowerBook

    In einem mehrseitigem Feature berichtet das Branchenportal news.com über den langen Weg von Apple zum PowerBook G5. Vor zwei Jahren brachte Apple den PowerMac G5 heraus. Seit dem vergangenen Jahr rechnet der G5-Chip im iMac. Vielleicht könnte es dieses Jahr schon etwas werden mit dem PowerBook G5. Allerdings muß man sich die Frage stellen, welchen Nutzen dies hätte. So führt zum Beispiel Hadley Stern (AppleMatters) an, der G4 genüge den meisten mobilen Anwendungen.

    Unter Verweis auf die technische Dokumentation bei IBM verbraucht ein G5 im Takt von 2,5 Gigahertz rund 100 Watt, deren Wärme abgeführt werden müßte. Dies hätte auch größere Gehäuse für die aufwendige Kühlung zur Folge. Mit einem langsameren Takt könnte die Wärmeentwicklung in Grenzen gehalten werden. Ein PowerBook G5 wäre dann jedoch in der Praxis langsamer als ein heutiges PowerBook G4.

    Ab Jahresmitte werden neue G5-Prozessoren von IBM verfügbar, die für Notebooks geeigneter sein könnten. Bis diese es allerdings in ein fertiges Produkt schaffen, kann niemand vorhersagen.

    Analysten etwa von Jupiter Research glauben nicht an ein PowerBook G5 - nicht in diesem Jahr jedenfalls. //mp


    Weiterführende Informationen
    news.com: Apple on G5 PowerBook Not so fast
     
  10. GUSTAV75

    GUSTAV75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2005
    ich habs bestellt....

    und es geht mir gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen