Dank Ans Forum !!!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Jansue, 22.10.2003.

  1. Jansue

    Jansue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2003
    Jawohl!

    Herzlichen Dank an alle die, die mir bis jetzt hier so freundlich geantwortet haben und hoffentlich in Zukunft noch werden.

    Danke !

    ich komme gleich mit der nächsten Frage rüber !

    Gibt es irgendeine Tastenkombination oder einen Symbol um nen leeren Schreibtisch zu bekommen.

    Ich meine angenommen ich habe 6 oder 7 Fenster offen und will an irgend einen Ordner auf meinem Schreibtisch.
    Sorum halt.

    Muss ich dann erst alle Fenster schließen oder wegziehen!?

    Danke Josch !
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Apple + H und alles wird ins Dock minimiert
     
  3. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Das ist ne schwierige Frage, denn oft ist es so, dass nicht nur Finder-Fenster geöffnet sind, sondern auch noch Fenster von anderen Programmen. In MacOS 10.3 wird es aber genau für dieses Problem eine Lösung geben, in Form von einer verkleinerten Darstellung aller geöffneten Fenster.
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2003
    soweit ich weiss, gibts das für jaguar noch nicht. kann mich aber auch täuschen.

    das neue panther hat definitiv so eine funktion. nämlich im rahmen von exposè.
     
  5. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Apfel+Alt+W. So wars in OS9 auch schon. :)
     
  6. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Das schließt dann aber alle Fenster - was nicht unbedingt günstig ist, wenn man ein verändertes Dokument geöffnet hat: dann kommt nämlich der "Sichern?"-Dialog in die Quere.

    In den Finder und dann Apfel-Alt-H kommt da schon eher hin.


    :cool:

    Dylan
     
  7. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
     

    Ich will ja nicht irgendwie doof darstehen, aber Apfel-Alt-H funzt bei mir nicht (unter X.2 zumindest) sondern nur
    Apple + H.

    Ist mein OS nun kaputt. War nur Spaß.
     
  8. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Ich meinte natürlich den Finder. Dann ist der Schreibtisch leer, wie gewünscht. Wenn man in nem Programm mehrere Fenster auf hat und da was ungesichert ist dann hast Du natürlich recht.
     
  9. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Apfel+ Alt+H ist übrigens umständlich. Wenn man von einem Programm aus NUR mit alt auf den Schreibtisch klickt ist das Programm auch ausgeblendet.
     
  10. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Apfel-H für ein Programm (mit dem man gerade arbeitet), Apfel-Alt-H alle Programme im Hintergrund, deswegen auch:

    :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen