Dahsboard,vor Aktivierung den rest aut.Minimieren

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Sylvio, 29.03.2006.

  1. Sylvio

    Sylvio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Hallo

    Habe bis jetzt nichts passendes gefunden.Kann man es irgendwie einrichten das bevor sich das Dashboard automatisch aktiviert vorher die anderen Fenster automatisch minimiert werden?
    Sieht eben nicht so schön aus wenn der Hintergrund durchs arbeiten "zugemüllt" ist.

    Vilen Dank für eure Hilfe
    MfG Sylvio
     
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Das häng ich mir gleich als Frage des Monats an die Wand :D
    Sorry - aber das würde den Sinn des Dashboards ja ad absurdum führen. Es ist ja gerade der Witz, dass das Dashboard über alle andere Anwendungen gelegt wird (die abgedunkelt werden) damit man sie noch sehen kann.

    So habe ich z.B. einen Taschenrechner auf dem Dashboard und kann dann Zahlen von einem Text im Hintergrund ablesen.
    Außerdem springt das Dash kurz rein, ich lese was ab und peng - ach ne *boom* - bin ich wieder in meiner Anwendung...

    Minimieren vorher? hehehe - nicht schlecht....
     
  3. Sylvio

    Sylvio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Hallo

    ja jeder wie er es eben will.die Funktionsweise an sich wie es jetzt ist , geht ja auch völlig in Ordnung.Darüber beschwert sich ja auch keiner.

    Und was ist an meinem Wunsch so lustig? Bei mir geht das Dashboard nach 5 Minuten Inaktivität an.Da fände ich es persönlich optisch bessser wenn die anderen Anwendungen vorher minimiert werden. Ist ne reine Optiksache , mehr nicht.
    Unter dem arbeiten , schnell mal Dashboard an und gucken,..da würde mich minimieren auch nerven.

    Ich fänds gut und würde solch eine Option begrüssen , soll ja kein Standard sein.Wers nicht will , brauchs nicht.

    MfG Sylvio
     
  4. Dr Rémy

    Dr Rémy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    29.09.2005
    Wo kann man einstellen, daß das Dashboard nach 5min. Inaktivität angeht?
    Baba, Rémy
     
  5. Sylvio

    Sylvio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2006
  6. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    :) frag doch mal den Entwickler ob er das nicht einbauen kann!

    Wie gesagt: bei normaler Anwendung des Dashboards sehe ich da echt keine Sinn drin.
    Du benutzt es offenbar ganz anders (mit einem Zusatztool zum automatisch einschalten). Das hattest Du nicht geschrieben und daher fand ich den Wunsch schon sehr kurios :)

    Man kann in OS-X ja Fenster verstecken (Apfel+H, Alt+Apfel+H, etc.) Daher sollte der Entwickler des Tools in der Lage sein eine Option einzubauen, die erstmal alle Fenster versteckt bevor das Dash eingeblendet wird.
    Ich würde einfach mal fragen :)

    Viel Erfolg
     
  7. _julius

    _julius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    sonst. tipp von mir: bau dir doch einfach eine automatoraktion für die sache mit dem verschwinden der fenster! das geht sicher irgendwie.

    dashboard soll einblenden
    finder alles ausblenden

    relativ easy
     
  8. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.221
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Ein automatisiertes F11 vorher würde es ja bringen... nur wie....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen