1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

D-Link oder Netgear ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Spiffler, 14.01.2004.

  1. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Ich will mir einen DSL Router zulegen. Sollte einen eingebauten 100 mbit Switch für die Desktop-Einheit haben und W-LAN Schnittstellen für Airport Extreme.

    Ich hab ein Auge auf den D-Link AirPlus Extrem G (DI624+) geworfen. Netgear hat allerdings auch einige Geräte im Angebot. Kennt sich jemand mit den Unterschieden aus ? Die Geräte von Netgear ähnlich sich ziemlich.

    Gruss
     
  2. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    217
    Ich würde allgemein eher zu den Produkten von Netgear tendieren, aber das mag einer auf pers. Erfahrungen beruhenden Aversion gegenüber D-Link liegen. SMC würde ich bleiben lassen, die haben äußerst seltsame Garantie und Supportansichten und sind nicht sonderlich performant. Ich habe mich für einen Draytek Vigor entschieden, weil der für mich wichtige Funktionen unterstützt, die ich sonst bei den anderen Soho Routern nicht in dieser Kombination und zu einem so günstigen Preis gefunden habe.

    gruss vom Tom
     
  3. mad-mongo

    mad-mongo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    ich habe bislang nur schlechte erfahrungen gesammelt mit D-LINK.
    wäre ich an deiner stelle würde ich mich nach geräten von 3COM, NETGEAR, INTEL oder ZYXEL umsehen. DRAYTEK hat mit dem vigor auch ein tolles gerät im angebot.
     
  4. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hm ok, der Netgear WGR 614 wär der richtige für mich oder ?
     
  5. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    162
    Hi,

    ich kann mich meinen Vorredner nur anschliessen. Als ich seinerzeit einen W-Lan Router suchte machte ich mich in diversen Foren und im UseNet schlau. Dabei fiel D-Link immer mit den meisten Problemen auf :(

    Ich habe mich seinerzeit für den Netgear FM114P entschieden und nicht bereut.

    Bozol
     
  6. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hm den gibts aber nich mehr oder?

    ist das der vorgänger vom wgr 614 gewesen ?
     
  7. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    162
    Doch, hier ;)

    Bozol
     
  8. Spiffler

    Spiffler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    ist der airport extreme kompatibel ?
     
  9. matzetronic

    matzetronic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Airport Extreme ist die Apple bezeichnung fuer den IEEE Standard 802.11g...

    Ich hab den Netgear WGT624 W-LAN Router, der ist zB. Airport extreme kompatibel ;)
    Der kann sogar bis 108MBit/s Wireless, durch zusammenfassen 2er Kanaele. Der ist aber zum Eseln nicht zu gebrauchen, da er bei > 300 Verbindungen die graetsche macht. Ich werd ihn demnaechst wieder zum AccessPoint degradieren und den Linux-Server wieder zum Router machen...
     
  10. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    162
    Keine Ahnung :confused:

    Er unterstützt eh nur 802.11b, also 11 MBit. Seinerzeit gab es keine 54MBit Router in bezahlbaren Regionen, zugleich hatte ich damals nur einen alten Laptop den ich kabellos ins WWW bringen wollte, die Geschwindigkeit reichte für DSL und der Speed beim Datenschaufeln zum PC war nicht wichtig.

    Nun hab hier einen G5, nix mit Airport Extreme.

    Bozol
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen