1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

d box 2 am Macintosh

Diskutiere das Thema d box 2 am Macintosh im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Plebejer

    Plebejer Mitglied

    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Ich habe ähnliche Probleme. Wenn ich die .VOB-Files, die dboX-TV erstellt mit MPEG Streamclip schneide und mit Sizzle in ein DVD-Format bringe, werden sie weder vom MAC-DVD Player erkannt noch von meinem Standalone. Sehr ärgerlich. Wie handhabe ich es am besten?

    Herzlichen Gruß

    michael
     
  2. Jotti

    Jotti Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Ich merke schon, ich bin nicht alleine mit diesem Problem :D
     
  3. minerva

    minerva Mitglied

    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2004
    Hi Leute,

    wollte gerade auch mal meine dbox2 ans LAN hängen um zu streamen, hatte es damals aufgeben. So nun habe ich mir von update.dbox oder so nen update gezogen und per ftp auf die dbox gepackt und nach ner bekannten Anleitung das Image drauf gespielt. Doch leider ist die dbox dann später angeschmiert und wenn ich sie jetzt neu anmache steht im Display "KEIN System" das hört sich nicht gut an gelle, was kann ich machen?

    Gruss

    Hilfe auch per ichat: minerva311mac
     
  4. minerva

    minerva Mitglied

    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2004
    ich glaube das wars mit der lieben dbox oder? Das Disyplay sieht auch komisch aus
     
  5. MacEik

    MacEik Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    dboX-TV Version 0.2.5

    Information hier

    Gruß
    MacEik
     
  6. DerHeld

    DerHeld Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Generelle Probleme mit der Aufnahme...

    Hi,

    ich habe bei mir eine shell mit ggrab, bzw sserver laufen und stelle auf meiner DBox die Aufnahme per Timer an.
    Das klappt meistens auch gut, aber leider sehr oft auch nicht, da komme ich nach hause und es hat sich einfach nichts gerührt :-(

    Kann mir jemand Tipps geben, was ich machen kann, um eine höhere Trefferquote zu bekommen?

    Manchmal kommt auch der Request der Dbox an und es gibt sofort einen Speicherfehler (irgendwas mit buffer) und es passiert auch nix mehr ...
     
  7. DerHeld

    DerHeld Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Zu den DVD-Problemen

    Ich hab mir einen DivX tauglichen DVD Player zugelegt und wandle die VOBs mit MPEGStreamClip in m2v Dateien um, dann öffne ich diese in QuicktimePro und exportiere sie als DivX -> gute Qualität und es passen jetzt 7 Filme auf eine DVD ...
     
  8. MacEik

    MacEik Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Das hört sich so an, als ob Deine Festplatte nicht schnell genug aufwacht, wenn sie sich schlafen gelegt hat. Da bist Du nicht der einzige mit diesem Problem. In der Systemeinstellungen unter Energie sparen kann man das abschalten. Vielleicht hilft das ja. Meiner Firewire-Platte ist das aber egal. Die bleibt Langschläfer ;-). Hast Du auch eine?

    Gruß
    MacEik
     
  9. DerHeld

    DerHeld Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.03.2004
    Werd ich mal probieren

    das mit dem schlafen kann sein ... ich werds mal ausprobieren

    Mein Hauptproblem ist aber, dass teilweise der Request gar nicht angkommt - gibt es da auch häufiger Probleme?
     
  10. Jotti

    Jotti Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Hey MacEik :)
    Ich hatte bis gestern Abend nur eine alte Version von DBOX-TV. Habe nun 0.2.5, sieht ja echt super aus! Habe alle Einstellungen vorgenommen aaaaaber ... ich sehe die Bouquets, doch in der zweiten Spalte wird kein Sender angezeigt! Ganz unten steht 0 von 0 Sendern ...
    Ganz oben in der Mitte steht richtig "Premiere Sport 1", ganz kurz erscheint die Meldung "sserver startet" und daneben dreht sich ein Kreis ...
    Und was ist mit "Quicktime Vorschau"? Soll dort in verkleinerter Form das aktuelle Fernsehbild angezeigt werden?
    Wenn ich auf PLAY drücke, dann wird der mplayer gestartet und ich kann fernsehen, das läuft also. Vielleicht kannst Du mir noch etwas zu den Funktionen sagen.
     
  11. MacEik

    MacEik Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    @jotti

    Wenn die Bouquets angezeigt werden, die Sender aber nicht, dann ist unter Garantie der Webserver Deiner dbox abgesemmelt. Da hilft nur dbox ausschalten und wieder einsschalten und dboX-TV neu starten.

    Alles was Du sonst noch wissen mußt, steht auf meiner Homepage - auch was es mit der Quicktime Vorschau auf sich hat.

    Gruß
    MacEik
     
  12. Jotti

    Jotti Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    @MacEik

    Ich hatte ein 1.7er Image auf der Box, das ich mal eben geupdatet habe. Nun funktioniert es. Ein Neustart unter 1.7 brachte keine Besserung. Die aktuelle 1.10er Version ist schon ein deutlicher Fortschritt! Alle Achtung, die Programmierer haben ganze Arbeit geleistet.

    Jetzt zu Deinem Programm ... jetzt läuft es, und das sogar sehr gut. Aber ... ich habe noch das ein oder andere Problem bzw. Verbesserungs-Vorschläge. Doch das schreibe ich besser in dem DBOX-TV Thread ;)

    Danke für das tolle Programm und Deine schnelle Hilfe!
     
  13. BKiegeland

    BKiegeland Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.07.2004
    Timerfunktion schaltet dbox aus...

    Die alte Version 0.1.9. läuft nach wie vor einwandfrei.
    Bei den neueren Versionen von dbox-TV kann ich nur schauen, doch nicht aufnehmen. Die Timerfunktion schickt regelmäßig zur eingestellten Aufnahmezeit die dbox in den Tiefschlaf.

    Weiß jemand Abhilfe?

    Burkhardt Kiegeland




    Nokia dboxII mit Neutrino und Image von JtG, Version vom Mai 2004.
    G4 Quicksilver mit Sonnet Dual Processor
     
  14. MacEik

    MacEik Mitglied

    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.06.2004
    dboX-TV Version 0.3.0

    Infos hier

    Gruß
    MacEik
     
  15. Liebling

    Liebling Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Hat jemand schon mp3's aus iTunes auf die dbox gestreamt? Wenn ja, wie denn?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...