CUPS-GIMP Treiber

  1. RSC

    RSC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vor Kurzem bin ich eine stolze Besitzerin einen G4 geworden. Darauf läuft jetzt Panter 10.3.2. Gleich nach dem Installieren habe ich auch alle nötige UpDates drauf gespielt. Noch aus alten Zeiten habe ich einen Drucker EPSON Stylus Photo 750 (bin mit dem voll und ganz zufrieden ). Als ich den an den Mac anschließen wollte, war ich überrascht, dass der Drucker sofort erkannt wurde. Und zwar mit dem CUPS-GIMP Treiber (hab' schon früher gewusst, dass sowas gibt, wusste aber nicht, dass Panter es schon drauf hat).
    Und jetzt das Problem: die Bilder werden in gutem Qualität gedruckt. Nur die Texte werden nicht als Solche erkannt, sondern werden auch in 4c (wie Bilder) statt schwarz gedruckt. Egal aus welchem Programm und mit welchen Einstellungen ich drucke. Ist das das Problem des Treibers oder liegt das doch bei den Einstellungen? Wenn ich von Windows (jetzt werde ich von MACusern mit Tomaten beworfen :) ) drucke, ist Alles wie es sein soll.

    Vielen Dank und Liebe Grüße,
    Anna aka RSC
     
    RSC, 19.06.2004
    #1
  2. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    1.950
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Hallo

    Es ist mit dem GIMP ähnlich wie mit Windows Treibern. Auch hier kann man in den Einstellungen sehr viel verändern; dazu solltest Du nicht auf das Drucken Icon kliken sondern mit apfel+P arbeiten, danach kannst Du nicht nur den Drucker auswählen sondern auch viela andere OPtionen auswählen.

    Gruß aus Altena

    B
     
    cubd, 19.06.2004
    #2
  3. RSC

    RSC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss es ja! Habe doch geschrieben: egal mit welchen Einstellungen (die habe ich schon Alle!!! ausprobiert) - die Texte werden nicht in schwarz sondern in 4c gedruckt.

    Es ist nicht so, dass ich gar keine Erfahrung mit dem Mac habe. Schon sein mehr als 2 Jahren arbeite ich mit Mac, nur mit Panter habe ich noch zuwenig Erfahrung.
    LG Anna
     
    RSC, 19.06.2004
    #3
  4. one.of.two

    one.of.two

    Hallo RSC,

    hast du den originalen Epson Treiber auch ausprobiert? Ich habe noch einen alten Photo 1200 und der läuft mit dem Epson Treiber gut.
     
    one.of.two, 19.06.2004
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CUPS GIMP Treiber
  1. Edeltraudemma
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    145
  2. HalloUlrich
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    16.969
    opfeifer
    29.03.2011
  3. Candidus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    870
    berbel01
    07.06.2009
  4. peterchen2005
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    923
    peterchen2005
    30.07.2008
  5. Der Graf
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    591
    Der Graf
    26.01.2006