Cups Benutzername?

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
Halllöchen,

mein Bruder hat sich heute einen LaserJet 1600 gekauft. Da er Windows-User ist, gab es bei der Installation keine weiteren Probleme.
Als ich nun versuchte diesen an meinem MacBook zum laufen zu kriegen, fing die Herausforderung an...
Bis ich schliesslich auf CUPS gestossen bin.

Mein Problem:
Wenn ich versuche über Safari die Druckereinstellungen zu ändern frägt mich Cups nach einem Benutzernamen und Kennwort. Ich gab meinen Benutzernamen ein aber es tat sich nichts. Da ich kein Systempasswort vergeben habe, frage ich mich wo der Fehler liegt?
Bin Mac-Neuling und würde mich über eine detailierte Antwort sehr freuen.

Vielen Dank

Matijas
 

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
Guten Morgen,

diesen Satz hab ich schon gelesen, aber irgendwie blick ichs net? Ich habe auf meinem ganzen Mac oder für Cups kein Passwort vergeben.
Wenn ich eben meinen Mac-Benutzernamen eingebe und das Passwortfeld leer lasse kommt die Meldung wieder.

Vll seh ich den Wald vor lauter Bäumen grad nicht, aber verstehen tu ich das im Moment echt nicht...

Danke aber schomal...!
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.224
du hast bei der installation garantiert ein passwort gesetzt...
das was du auch bei installation eingeben musst...
 

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
meinst du das psw das eingegeben werden muss wenn man ein neues programm installiert? wie gesagt, der benutzername steht oben und das psw-feld bleibt leer, da ich ja keines vergeben hab.

wenn ich das so im cups-fenster eingebe, steht dass es nicht akzeptiert wird.

hab schon einige andere beiträge hier gelesen, aber ich kann mit nichts irgendwie etwas anfangen.

oder gibt es noch eine andere möglichkeit einzustellen dass der drucker in farbe druckt? benutze 10.5.2.
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Eigentlich kann man (fast) alles, was man mit der CUPS-Oberfläche machen kann, auch in den Systemeinstellungen unter Drucken&Faxen machen.

MfG
MrFX
 

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
Na also mir geht es hauptsächlich darum, dass der drucker nicht nur in s/w druckt sondern auch in farbe. leider hab ich keine möglichkeit bzw button gefunden wo man das hätte einstellen können.
Wenn ich bei "drucker / faxgeräte auf optionen gehe, kann ich nur den treiber einsehen und füllstände.
von farbe war da nirgends die rede....:confused:
 

MrFX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Die Druckeroptionen (Auflösung, Farbe usw.) stellt man üblicherweise im Druckdialog unter der gleichnamigen (oder ähnlichen) Rubrik ein.

MfG
MrFX
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: matijas

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
ahja...
ich glaube ich hatte auch dort schon geschaut aber nichts gefunden.
aber danke für den tipp ich werde heute abend nochmal nachschauen.
 

matijas

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
48
Falls es jemanden interessiert. Ich hab herrausgefunden woran es lag.
Wenn man kein Passwort vergeben hat als Benutzer dann klappt das nicht mit dem einloggen in Cups.

Sobald man aber ein Passwort hat um dieses eingeben zu können, klappt dies ohne Probleme.
 
Oben