CubeQuarium? Hat jemand noch ein Cube-Gehäuse...?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Jörg, 20.11.2003.

  1. Jörg

    Jörg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Endlich gibts eine sinnvolle Verwendung für ausrangierte Cube-Gehäuse! http://home.comcast.net/~jleblanc77/cube/

    Den Fans wirds den Magen umdrehen, aber den Freaks wirds gefallen... :D
    Hat einer noch n Gehäuse über...?


    Jörg
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Für schlappe 1.799,– € kannst du dir ein Gehäuse bei Gravis kaufen.
    Das, was beim Aquarium-Bau übrig ist, gibst du einfach mir. :D
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    Soll sich wohl auch um einen Fall von Tierquälerei (ich mein jetzt nicht nur die macuser :) ) handeln wenn man fische in so einen kleinen Behählter setzt.
     
  4. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    So ein Becken wäre zur haltung von Süßwassergarnelen geeigente.

    eine kleine Beleuchtung und ein filter müssen aber drin sein.

    Außerdem einige Pflanzen und ganz wenig Wirbellose.

    mfg,

    Flo

    P.S. wenn jemand so ein gehäuse hätte, also ich hätte auch interesse... (muss aber günstig hergehen)
     
  5. Jörg

    Jörg Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Wie siehts bei den Garnelen mit der artgerechten Haltung aus? Wäre das vertretbar? Wieviele Tiere wären nach wieviel Zeit "erntereif"... ;)

    Jörg
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Sea Monkeys wären eine Möglichkeit. Die Tierchen (eine Krebsart) sind äußerst pflegeleicht und der Platz reicht ihnen auch.
     
  7. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    in ein "10 Liter Becken" gehören keine Fische - das ist reine Tierquälerei!
    Maximal 'ne Garnele, mehr nicht...

    LG
    Chris
     
  8. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    50
    Hallo,

    Wenn du eine paar Pflanzen reinsetzt und das Becken bei Zimmertemperatur hell aufstellst ist die haltung von ca 3 Garnelen vertretbar.

    (Süsswassergarnelen, vermehren sich zwar, sind aber nicht für den Kochtopf geeignet (wenn du das mit "ernten" gemeint hast))

    mfg,

    Flo
     
  9. Ochi

    Ochi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Und was wäre, wenn da einfach nur Seidenblumen - farbecht - versenkt werden?
    Einen Strahler dazu.

    Oder wenn unten ein "Rührwerk" verbastelt wird, dass einen Vortex erzeugt?
    Ebenfalls angestrahlt. Vielleicht noch farbig.

    Hätte doch auch etwas?!
     
  10. Cubelady

    Cubelady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    @soylent
    die kleinen Urkrebslein gibts noch? Geil, die hatte ich auch als Kind!

    :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen