Benutzerdefinierte Suche

Cube macht "Ruhezustands"-Geräusch am Laufmeter

  1. Helena

    Helena Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Seit kurzem scheint mein Cube zu spinnen (hab neustes OSX drauf). Den Ruhezustand für die Festplatte hab ich wegen SETI, das ich immer nachts durchlaufen lasse, gänzlich deaktiviert. Nun eben seit kurzer Zeit kommt dieses Geräusch, wie wenn er in den Ruhezustand fallen und gleich wieder aufwachen würde, manchmal passiert das gar im Sekundentakt. Dann wieder ne Pause von einigen Minuten, dann kommts wieder.
    Es gibt aber auch Tage, da passiert gar nix.

    Der Cube selber funktioniert allerdings tadellos, auch wenn das Phänomen selber auftritt, ist er weiter funktionsfähig. Aber es nervt und ich befürchte, dass sich das evtl. verschlimmert.

    Wie gesagt, das trat von einem Tag auf den anderen auf, ich hab davor nichts neu eingebaut oder sonstwas; die üblichen OSX-Updates halt usw.

    Was kann das sein?
     
    Helena, 27.08.2004
  2. abgemeldeter User

    abgemeldeter User

    ...ich kann Dir erstmal nur raten alle Daten immer gründlich extern zu sichern! Hört sich wie der defekte Prozessor eines Bekannten an. Aber ich will Dich nicht zu sehr verunsichern. Bring die Kiste mal zu einem Techniker...
     
    abgemeldeter User, 27.08.2004
  3. abgemeldeter User

    abgemeldeter User

    ...eins noch: Die Systemeinstellung 'Energie sparen' hat sich aber nicht eventuell verstellt?...


    ...jajajaaa - oben überlesen ... sorry - ich Depp...
     
    abgemeldeter User, 27.08.2004
  4. morten

    morten

    Ich würde erstmal Seti deaktivieren, deine Daten sichern und weiter beobachten...
     
    morten, 27.08.2004
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Du meinst mit dem Geräusch, dass er die Festplatte ausschaltet (klack) und dann wieder hochfährt (wuuuiiii) und das im Sekundentakt (also klack wuuuiiii klack wuuuiiii klack wuuuiiii...)?

    Das hatte ich auch schon zwei mal mit unterschiedlichen Platten im Cube. Bei mir ist dabei aber auch das System komplett abgeschmiert. Es schien ein Problem mit dem IDE-Bus oder PowerManager des Cubes zu sein.
    Nachdem ich die Platte ausgebaut und in einem Firewire-Gehäuse überprüft hatte, ohne Befund, lief die Platte wieder problemlos im Cube.
     
    abgemeldeter Benutzer, 27.08.2004
  6. Helena

    Helena Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Nun ich denke, ich werde wohl nicht drumrum kommen, ihn mal untersuchen zu lassen. Ich brauch ihn zum Glück nicht beruflich, sondern hab ihn privat mehr am Abend und am Wochenende in Gebrauch.

    @._ut: ja, man meint, jetzt beginnt er zu ruhen und dann klingts sofort wieder so, als würde man ihn aufwecken. Nun ja, "im Sekundentakt" ist vielleicht etwas übertrieben, aber wenns hochkommt, alle paar Sekunden, so ca. 2-3 mal hintereinander, dann lange wieder nix, manchmal mehrere Tage Ruhe.
     
    Helena, 27.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cube macht Ruhezustands
  1. Bolle
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    172
    Stargate
    28.05.2017
  2. kreu
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    797
  3. fafa80
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.603
    Jodruck
    12.09.2014
  4. Zurec
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.151
    Stargate
    25.07.2013
  5. Manis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    684