cube leiser machen?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von sir_flow, 12.09.2005.

  1. sir_flow

    sir_flow Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    hab ja derzeit einen cube als kleinen heimserver da stehen.problem ist nur, dass der recht laut ist.
    bekommt man den irgendwie leiser?andere festplatte?oder woran liegt das?der kleine lüfter der drin ist, kann ja nicht so einen terror machen...
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    Cube ? Lüfter ? Bist Du Dir da ganz sicher ???

    Also der originale Cube hatte eigentlich keinen Lüfter, wenn da doch einer drin ist, dann wohl aufgrund einer nachgerüsteten Grafikkarte (SUPERWICHTIG für Server ;-) oder einem nachgerüsteten CPU-Upgrade.

    Hier würde ich einfach mal mit einem Präzisionsteil, das leise ist (Entsprechende PC-Quellen finden sich per Google), den Lärm erschlagen....

    ...meint der Smurf
     
  3. sir_flow

    sir_flow Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    ja hat mich auch gewundert, hab ihn ja gebraucht gekauft...ich mach die tage mal fotos.
    welche festplatten passen denn rein(sollte es nicht der lüfter sein)?
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    81
    Hei,
    soweit ich weiss, alle normalen IDE Platten, also nix mit der 128 GB Grenze, aber genau weiss ich es nicht.
    Viel Erfolg dabei !

    wünscht der Smurf
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    Beim Cube im Originalzustand lärmt nur die Festplatte. Da kannst du jede 3,5" IDE Platte bis 128GB einbauen, denn mehr schafft der Controller nicht.. ;)
     
  6. chiefofstaff

    chiefofstaff MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Die original Maxtor 20GB Platte ist in der Tat sehr laut. Habe mir eine Seagate Barracuda eingebaut, die wirklich sehr leise ist und seitdem hört man nichts mehr.
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Die Maxtor Platte pfeifft so, war in allen 3 Cubes bei mir. Habe überall Samsung Spinpoint eingebaut, seitdem ist Ruhe. Ein Lüfter sollte da eigentlich nicht im Cube stecken, auch zwischen Grafikkarte und Gehäuse ist so wenig Platz, dass es nur wenige spezielle Lüfter gibt, die da passen.

    Frank
     
  8. sir_flow

    sir_flow Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    alles klar, dann kommt ne neue platte rein, die 20gb sind eh schon fast voll.
    wegen dem lüfter mach ich wie gesagt mal ein foto.
     
  9. sir_flow

    sir_flow Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    also es ist mit sicherheit der grafikkartenlüfter.
    [​IMG]
     
  10. John38

    John38 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Die Samsung-Platte sind schön leise, aber sie schwingen mächtig. Der Cube ist nur für eine 5400 U/min-Platte vorgesehen. Ich hatte trotzdem eine 7200 U/min drin und er hat dadurch mächtig gebrummt (ist fast gewandert auf dem Tisch). Bin dann auf ein externes FireWire 400 Gehäuse umgestiegen und auch das muß auf Luftposter liegen, damit es nicht so unangenehm brummt.

    Aber vielleicht hab ich ja auch einen "Brummer" erwischt.

    Ansonsten verwende ich nur noch Samsung (weil schön leise und schnell) und hab beste Erfahrung damit gemacht.
    Übrigends wurde mein Cube nach Festplattentausch wesentlich schneller. Was doch ein neue Platte so ausmachen kann.

    Gruß
    John
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen