1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CSS zuckt...

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von RETRAX, 19.02.2004.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hallo,

    ich habe bei folgendem CSS das Problem dass die Links "hochzucken" wenn man mit der Maus darüber fährt (Hover Effekt). Das Problem kann auf meiner Webseite angeschaut werden:

    http://www.retrax.de/

    Und zwar handelt es sich um die Navigationsleiste Oben-Mitte.

    An was liegt das? Die Leiste sollte eigentlich "ruhen", auch beim darüberfahren.

    Gruss

    RETRAX


    /* Links Liste Oben */

    #navlistOben
    {
    margin: 0;
    padding: 0 0 20px 15%;
    border-bottom: 1px solid #808080;
    }
    #navlistOben ul, #navlistOben li
    {
    margin: 0;
    padding: 0;
    display: inline;
    list-style-type: none;
    }
    #navlistOben a:link, #navlistOben a:visited
    {
    float: left;
    line-height: 14px;
    font-weight: bold;
    margin: 0 10px 4px 10px;
    text-decoration: none;
    color: #808080;
    }
    #navlistOben a:link#current, #navlistOben a:visited#current, #navlistOben a:hover
    {
    border-bottom: 4px solid #808080;
    padding-bottom: 2px;
    background: transparent;
    color: #90bade;
    }
    #navlistOben a:hover { color: #90bade;
    }

    /* ENDE */
     
  2. etienne

    etienne Thread Starter

    Unter IE 6, Opera und Firebird (jeweils die aktuellen Versionen unter Win 98) kann ich keine Probleme feststellen.

    Was meinst du genau?
    Sieht es bei dir so aus, als würde die Schrift eine Zeile hochfahren, wenn man mit der Maus darüberzeigt?
    Das könnte dann an irgendwelchen border oder spacing Einstellungen liegen (ist wohl ein Bug, wenn es nicht auf allen Browsern auftritt).
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
    Hat sich (glaube ich) geklärt...

     

     

    Scheint wohl die Ursache des Problems gewesen zu sein.