css und display: block zweimal in einer Seite

mactrisha

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
740
Hi all,

ich habe einen Stylesheet-Konflikt. Ich habe

Code:
a, a:link, a:visited { 
        color: #000;
        font-size: 10px;
        line-height: normal;
        font-family: Geneva, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
        text-decoration: none;
        width: 147px;
        height: 14px;
        display: block 
}

a:hover, a:active { 
        color: #000;
        font-size: 10px;
        line-height: normal;
        font-family: Geneva, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
        text-decoration: none;
        background-color: #f5f5cd;
        width: 147px;
        height: 14px 
}
für eine Seite definiert. Das "display: block" sorgt dafür, dass der Block von 147x14 Pixeln beim overn angezeigt wird, soviel habe ich geschafft.

Jetzt brauche ich aber auf der gleichen Seite noch ein a:hover b, bei dem kein Block angezeigt werden soll. Also habe ich in den Elementstilen für b den Block einfach weggemacht, aber er wird immer noch angezeigt.

Code:
a b, a:link b, a:visited b { 
        color: #000; font-size: 10px;
        line-height: normal;        
        font-family: Verdana, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
        text-decoration: none 
}

a:hover b, a:active b { 
        color: #000;
        font-size: 10px;
        line-height: normal;
        font-family: Verdana, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
        text-decoration: none;
        background-color: #f96 
}
Muss ich das über id machen? Und wenn ja wie, ich habe es probiert, aber es geht über id auch nicht.

Kann mir jedmand bitte helfen?

Salü,
mactrisha.
 

michanismus

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
434
kannst du evtl. mal die seite oder nen link posten damit mal das problem mal verstehen kann?

evtl schon mal beim zweiten css a<->b vertauscht?
 
H

HAL

wenn ich das richtig verstehe so vielleicht?

a b, a.neu:link b, a.neu:visited b {
color: #000; font-size: 10px;
line-height: normal;
font-family: Verdana, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
text-decoration: none
}

a.neu:hover b, a.neu:active b {
color: #000;
font-size: 10px;
line-height: normal;
font-family: Verdana, Arial, Helvetica, Swiss, SunSans-Regular;
text-decoration: none;
background-color: #f96
}

also einfach einen weitere link-variante und dann

<a.neu href="blubb.html">linkmich</a>

oder ???

:)
 

Katrin

Mitglied
Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge
327
Hallo mactrisha,

probier doch mal für deine Klasse "b" die folgende Syntax:


Code:
a.b {
...
}

a.b:link {
...
}

a.b:visited {
...
}

a.b:hover {
...
}
wobei man sich auch an die Reihenfolge halten soll. ImZweifelsfall würde ich nochmal explizit display: inline angeben.

Gruß Katrin
 
H

HAL

oops...

natürlich <a class="neu" href="blubb.html">linkmich</a>

*huestel*
 

mactrisha

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
740
Hi Katrin,

Danke für den genialen Tipp mit dem display: inline. Das geht! Bei allen anderen Klassenbenennungen oder Syntaxen ging immer entweder das a:hover nicht mehr oder das display: block war doch noch stärker. Mit display: inline ist nun meine Klasse für b komplett funktionsfähig und der block von normalen Links wirkt sich nicht mehr darauf aus. Super, Danke.

Salü,
mactrisha.
 
Oben