CSS Div Problem/Frage

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von ThaHammer, 10.11.2005.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ich hänge an einem kleinen Problem mit Divs.

    Textgrafik zur ungefähren Vorstellung:

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    X..............................X
    x.000000000000000000.x
    x.0 0.x
    x.000000000000000000.x
    X..............................X
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    So das äußere div (.) soll mit dem Inhalt des inneren divs (0) mitfliesen.
    Sprich wenn das div(0) mehr Inhalt enthält, egal was auch, soll das äußere div(.) größer werden.

    Irgendwie bringe ich das nicht auf die Reihe.
     
  2. dms

    dms

    Ich verstehs leider nicht. :) Oder anders: So wie ich es verstehe, ist das normale Verhalten von jedem HTML-Element. Wird der Inhalt grösser, wird auch der Container grösser. Das kannst Du Dir eigentlich nur mit floats oder absoluten Positionierungen zerschiessen.
     
  3. DieIdeeIstGut

    DieIdeeIstGut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2004
    *nickt* sehe ich auch so. Poste doch mal deinen Code und dein CSS.

    Simon
     
  4. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    mit welchem Programm arbeitest du denn?
    Falls du GoLive verwendest: es ist Egal mach einfach den Inhalt so wie es dir passt, Adobe wird es schon richten.
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Der Code is ewig lange. Also, ich habe aussen rum zwei Divs die mir die runden Ecken oben machen. Dann folgt ein Div in dem der ganze Inhalt sein soll.

    Und dieser Div soll samt Inhalt größer werden und die Rahmen praktisch mitaufziehen. Ist also im Beispiel oben der Div (x).

    Das mit dem Rahmen aufziehen funktioniert einwandfrei solange keine weiteren Divs eingebaut werden.

    Habt Ihr eine gute Seite zu CSS, vor allem das Positionieren von Divs und das aufziehen mit dem Inhalt würde mich interessieren.
     
  6. nuz:y

    nuz:y MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.01.2005
    es gibt eigentlich keine guten seiten zu CSS, zumindest ist mir keine bekannt. die ich noch am empfehlenswertesten finde ist http://www.css4you.de/ bzw. www.drweb.de

    ich versteh nur leider deine abbildung oben überhaupt nicht, daher wäre dein code (nur der aufbau, ohne inhalt) vorteilhaft.
     
  7. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.001
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Ja eingentlich können wir dir nur helfen wenn du uns den Code schreibst!
     
  8. dms

    dms

    selfhtml?

    "Aufziehen mit Inhalt" ist wie gesagt Standard, da brauchst Du nichts extra angeben. Beispiel:

    <div style="background-color:red;padding:10px;">
    <div style="background-color:blue;">Beliebiger Inhalt, gerne auch weitere Div's etc.</div>
    </div>

    Und zum Positionieren gibts nicht viel zu sagen. http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/positionierung.htm#position
    Das Problem was ich damit ansprechen wollte ist folgendes: Wenn Du Elemente innerhalb Deines Rahmens absolut positionierst reisst Du sie aus dem natürlichen "flow". Nur dann würde sich der übergeordnete Container nicht mehr an deren Dimensionen orientieren.

    Wenn der Quelltext für einen einfachen Rahmen "ewig lang" ist, scheint da was nicht zu stimmen.

    Willst Du vielleicht sowas machen?
     
  9. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Servus Hammer!

    Andreas Kalt hat dazu ein nettes Tutorial geschrieben.

    Gruss,
    Arioch
     
  10. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Danke für die ganzen Seiten, eine kannte ich wirklich noch nicht. :D

    Den Code selber poste ich diesesmal nicht. Vom Grundverstänis her noch was. Mittlerweile konnte ich einen Denkfehler rausfinden. Jetzt läuft es auch.
    Ich musste letzte Woche von html und Javascript auf CSS2 umsteigen ohne vorher groß was damit gemacht zu haben. :D
    Mein Problem scheint wirklich nur an dem absoluten Positionieren zu liegen, das werde ich nächste Woche nochmal abändern.
    Sind halt noch Anfängerprobleme mit CSS, aber das kriege ich noch hin.

    Ich war auf der Suche nach mehr Info zum Verhalten bei den verschiedenen Positionierungsarten. Kennt da jemand noch einen Link wo das ausführlicher erklärt wird?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen