CSS-Darstellungsproblem in Firefox - aber nicht in Safari und IE

  1. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Hallo zusammen,

    dieses unten geschilderte Problem hatte ich schon im Rapidweaver-Supportforum geschildert, es scheint aber eher, dass das Problem auf Seiten des Webhostings liegt und nicht bei RW.

    Unsere Schulhomepage http://home.allgaeu.org/roschvs/official/ wird beim örtlichen Bürgernetz gehostet - hat historische Gründe. Ruft man die Seite in Safari, Camino, Opera oder dem IE(Win) auf, wird CSS angezeigt. In Firefox jedoch (Mac und Win) sieht die Seite nach "purem" HTML aus, kein CSS weit und breit. Doof, wenn man den Schülern die ganze Zeit rät, den sichereren Browser Firefox zu verwenden - und sie für die HP der eigenen Schule den IE nehmen müssen.:mad:

    trinix aus dem RW-Forum hatte mein Problem im FireFox-Forum gepostet - dort meinte man, dass styles.css mit dem falschen MIME-Typ vom Server geliefert werde:
    Dem Bürgernetz habe ich inzwischen eine Mail geschrieben, dass statt text/css der Typ text/plain verwendet werde und bekam die Antwort, "das sei so eingestellt worden". :confused: :kopfkratz:

    Bevor ich mich mit denen jetzt virtuell schlage, wollte ich wissen, welche Beweggründe so einer Einstellung zur Folge zugrunde liegen könnten. Sicherheitsbedenken?

    Die Testversion der Schulhomepage lege ich immer auf meinen .mac-Account - keine Probleme. Sogar mein EISFair-Webserver zuhause liefert den richtigen MIME-Typ. Wieso sollte man das anders einstellen?

    Ich möchte ja nicht unbedingt eine externe Lösung für mein Problem (wenn doch: :xsmile: :freu: ), sondern suche Argumentationsstoff für die Diskussion mit den Bürgernetz-Supportlern.


    Danke schon mal,

    animalchin
     
    animalchin, 10.07.2006
    #1
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Scheint sich erledigt zu haben. Funktioniert mit FF unter Win. ;)
     
    admartinator, 18.07.2006
    #2
  3. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Huch, stimmt ja.:D Hat etwas gedauert, aber sie haben offenbar umgestellt.:freu:
     
    animalchin, 21.07.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CSS Darstellungsproblem Firefox
  1. dennz2017
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    305
    wegus
    10.04.2017
  2. hello
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    238
    beage
    12.09.2015
  3. Hoooray
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    328
    Hoooray
    21.07.2015
  4. Kemna
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    569
    Kemna
    03.04.2015
  5. cube82
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    406
    Jakob
    11.04.2007