Crumpler oda Timbuk2

mrnice

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
357
Hallo an alle

da es mit den chromebags nich geklappt hat wollte ich mir entweder eine crumpler oder eine Timbuk2 messengerbag holen.
da stehen die modelle crumpler donny frank zur auswahl:


oder timbuk2 dieses modell in größe M



wollt halt wissen ob irgendwer schon erfahrungen mit den modellen gemacht hat so vom platz her, und wie viele staufächer die taschen so haben

danke schonmal
 

BalkonSurfer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.07.2003
Beiträge
5.252
Die erste sieht aus wie ne Banane und die 2. wie ein Eis :D
Sind jetzt nicht grad die größten Modelle von Crumpler - also das Notebook und vielleicht n Buch und das Netzteil aber viel mehr ist da nicht machbar.
Ich hab mir ne 2. Haut von Crumpler geholt und pack das Book eigentlich überall rein, was ich grad so benutze
 

kosmoface

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.388
Hab ne Crumpler für meine Kamera und eine Timbuk2 für Laptop und Kleinkram. Ich finde die Crumpler okay, aber wirklich lieben tu ich meine Timbuk2. Irgendwie stimmen da genau all die kleine Details auf die's mir ankommt. Wenn Timbuk2 ne passende Kameratasche hätte, würde ich die Crumpler entsorgen.

Platzangebot--- na kommt drauf an was du da reinpackst, kann ich nicht wissen. ;)

PS: Einteilung: Hab die Commute XL mit Laptofach. Das ist innen gefüttert und kann mit ner Schlaufemit Klettverschluss geschlossen werden, astrein. Für'n iBook geht auchne kleinere Tasche natürlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

csch

Neues Mitglied
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
35
Ich hab auch eine Timbuk2. Heisst die Grösse inzwischen M? Früher hiess die irgend PeeWee oder so. Aber egal mein Ibook 12" passt locker rein. und für zwei Bücher und nen Block ist auch noch dicke Platz.

Achja, ich hab so nen Neopren Dingens von Crumpler für mein Ibook. Dadurch kann ich mein Ibook auch nahezu überall reintun ohne Schäden zu befürchten. Meine Timbuk2 hat keine Einteilung. Kann also leider zur Einteilung nichts sagen.

Wenn ich das Geld hätte und mir nochmal eine Tasche kaufen soll. Würde ich bestimmt eine deutlich grössere Tasche von Crumpler holen. Kann aber auch daran liegen, dass ich mich irgendwie in die Taschen "verliebt" habe.
 

Ksweet

Mitglied
Mitglied seit
26.09.2005
Beiträge
134
Ich stand vor einem Jahren vor der gleichen Entscheidung.

Ich habe mich für eine Timbuk2 Tasche entschieden, nachdem ich im Geschäft (Globetrotter) beide ausprobiert hatte.

Warum?
Ich fand die Timbuk2 Tasche vom Material her stabiler. Die Crumpler Tasche war etwas "wabbelig", was sich speziell bemerkbar macht, wenn man nicht nur harte, fest gebundene Gegenstände transportiert. Das iBook selbst schütze ich durch die Crumpler Neoprenhülle.

Mein Tipp:
Gehe einfach in den Laden und probiere beide Modelle ausgiebig. Ich bin extra nach der Uni hin, damit ich die Taschen so richtig mit meinem Kram vollstopfen konnte. :)
 

kosmoface

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.388
Gab irgendwo auch mal ne Seite wo man seine Notebookmaße angeben konnte und dann angezeigt bekam, in welche Laptoptaschen das reinpasst. Taschenkaufhaus.de?
 
Zuletzt bearbeitet:

mrnice

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2005
Beiträge
357
auf der crumpler seite kann man das machen
hab mir jetzt ne crumpler sticky date in dark grey/grey/orange geholt
 

Dingo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
3.088
Ich schwör auf Crumpler! Die Taschen sind super-robust, gut gepolstert und machen einfach Spaß. Außerdem gibts bei Crumpler Studentenrabatt… Mal so nebenbei erwähnt ;)
 

BalkonSurfer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.07.2003
Beiträge
5.252
Dingo schrieb:
Ich schwör auf Crumpler! Die Taschen sind super-robust, gut gepolstert und machen einfach Spaß. Außerdem gibts bei Crumpler Studentenrabatt… Mal so nebenbei erwähnt ;)
Wo gibts Rabatt? Noch nix gesehen...
 

Itekei

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.11.2003
Beiträge
5.080
Ich habe sowohl Timbuk2 als auch Crumpler Taschen.

Timbuk2:
+ besserer Style (zugegeben subjektiv)
- keine durchdachte Produktpalette (kein ordentlicher Schutz für Laptops oder Kameras)
- hoher Preis für wenig Material
- Messenger bags sind etwas formlos, Blöcke und Bücher verrutschen gern

Crumpler:
+ robustere Qualität, formtreu, stabil
+ guter Schutz von Laptops und Kameras
+ ordentliche, übersichtliche Innenaufteilung
- streitbarer Style, mir oft zu feminine Farben und Formen

Ich benutze meinen Timbuk2 messenger bag als Schlampertasche, meine Crumpler wenn ich mein PB oder Kamera mit herumschleppe oder in der Uni. Bei den Timbuk2 nervt mich immer wenn der Schreibkram in der Tasche verrutscht und dann quer drin liegt. Bottom line: Bei Crumpler bekommst Du i.d.R. mehr fürs Geld, bei Timbuk2 den schlichteren, besseren Style.
 

Dingo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
3.088
BalkonSurfer schrieb:
Wo gibts Rabatt? Noch nix gesehen...
Ehrlich gesagt: Gute Frage… kopfkratz Hat mir die nette Frau im Crumplerstore Zürich erzählt, daß Crumpler das generell so macht. Aber auf der Seite kann ich jetzt auch nix finden… :confused:
 

kosmoface

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.388
Itekei schrieb:
Ich habe sowohl Timbuk2 als auch Crumpler Taschen.

Timbuk2:
+ besserer Style (zugegeben subjektiv)
- keine durchdachte Produktpalette (kein ordentlicher Schutz für Laptops oder Kameras)
- hoher Preis für wenig Material
- Messenger bags sind etwas formlos, Blöcke und Bücher verrutschen gern
Wie sieht denn der Laptopschutz bei Crumpler aus? Konnte mich bei Timbuk2 bisher nicht über mangelnde Sicherheit beschweren. Also die Timbuk2s sind nahezu unzerstörber, ein Freund von mir hat eine schon jahrelang und die sieht quasi aus wie neu. Aus meiner Sicht lohnt sich das Geld. Mit der Innenaufteilung komme ich bestens zurecht und an Material mangelt es nicht, aber liegt wohl auch daran was man reintut.

Zu Crumpler fällt mir ein: schick, bestimmt auch haltbar, irgendwas ist immer hakelig und die Taschen erscheinen mir meist nicht ganz durchdacht. Immerhin gibt es da die Möglichkeit kleine Fototaschen zu kaufen, die nicht wie Fototaschen aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben