CrossOver 17 erschienen / Coupon

Diskutiere das Thema CrossOver 17 erschienen / Coupon im Forum Windows auf dem Mac.

Schlagworte:
  1. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Hallo zusammen,

    wollte kurz Bescheid geben, dass CrossOver 17 nun erschienen ist. Ich habe selbst an der Übersetzung und an einigen Betatests teilgenommen.

    Es gab insgesamt 7 Betaversionen und einen Release Candidate. Bei einigen Phasen habe ich mitgetestet und Berichte zu verschiedenen Programmen eingereicht.

    Als Einführungsangebot gibt es 45% Rabatt auf das Ein-Jahr-Abo mit dem Coupon "CX1745".

    Mackunden, die über ein laufendes Abonnement verfügen, werden automatisch auf die neueste Version von CrossOver "gehievt".
     
  2. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    4.418
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Leider immer noch kein Wine aus der Staging-Serie, deswegen geht TOR immer noch nicht. Tja, dann muss ich es halt unter Wine Staging weiter spielen. Schade. Aber ich verstehe natürlich, dass Codeweavers sich kein Beta-Produkt in CrossOver einbauen wollen.
     
  3. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Ja, ist halt in gewisser Weise "Cherry-Picking" für die "Supported Applications". Fokus war insbesondere Microsoft Office 2016, welches nun unterstützt wird und auch die meisten Stimmen bei den Kunden bekommen hat. Hakelig war laut Codeweavers Newsletter wohl die Einstellung des Single-Sing-On (SSO).

    Man sollte aber nicht vergessen, dass alle CrossOver-Patches zuerst im Wineprojekt landen. Codeweavers hat dazu mal einen Text geschrieben, den ich hier mit Genehmigung von Codeweavers übersetzt habe.

    Bei Mac gefällt mir das Projekt "Winebottler" sehr gut. Leider hinkt die Versionsnummer enorm hinterher und ist noch im 1.8er Zweig. Wenn ich einen Mac hätte, würde ich mich wahrscheinlich auch damit beschäftigen.
     
  4. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    CrossOver hat gestern ein Update auf 17.5.0 bekommen, welches insbesondere Verbesserungen für Office356 sowie Microsoft Office 2016 beinhaltet. Macuser mit einem gültigen Abonnement werden automatisch auf die neueste Version angehoben.

    Ein kleiner Hinweis noch: Falls ihr Fehler in der deutschen Übersetzung oder Lücken im Text findet, wendet euch bitte per PN an mich, da ich mich um die Übersetzungen ins Deutsche kümmere.
     
  5. Deine Mudda

    Deine Mudda Mitglied

    Beiträge:
    273
    Medien:
    22
    Zustimmungen:
    710
    Mitglied seit:
    21.02.2014
    Was mich bei Codeweavers enorm stört, ist genau diese Preispolitik, bei der es jede Woche irgendeinen anderen Gutschein gibt.
    Heute gibt es das in irgendeinem Bundle für 9 US$, morgen gibts einen 75-Jahre-75-Prozent-Gutschein und es kostet 29,99 EUR, übermorgen kostet es dann 59,99 EUR und wenn man einen Tag länger wartet, bekommt man die 5-Jahres-Lizenz wieder für die Hälfte.

    Die sollen einfach einen (angemessenen) Preis für das Teil festlegen und gut ist.
     
  6. bosk

    bosk Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    72
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Genau das mit dem Preis verstehe ich auch überhaupt nicht... Da fühlst Du Dich als Kunde doch ziemlich veralbert..
     
  7. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    4.418
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Da muss ich euch als langjaehriger CrossOver-Kunde recht geben. Ich finde die Lizensierungsmethoden von CodeWeavers auch ziemlich... doof.
     
  8. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    11.702
    Zustimmungen:
    4.127
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Da ich nur eine Win Applikationen brauche nutze ich mittlerweile PlayOnMac. Das reicht auch für viele andere Apps, nicht nur Games, aus.
     
  9. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    4.418
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Ich benutze im Moment auch eher Wine - und ja, ich weiss, dass Geld, dass CodeWeavers bekommt, kommt auch Wine zu gute. Vielleicht spende ich mal direkt was an die Wine-Jungs und Maedels. Verdient haben sie es auf alle Faelle.
     
  10. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    11.702
    Zustimmungen:
    4.127
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Ich habe über viele Jahre Crossover gekauft.
    Aber irgendwann habe ich das nicht mehr eingesehen.
     
  11. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Ich denke mal, das mit den Rabatten kommt daher, dass es eine sehr kleine Firma ist, die ständig neue Einkommensströme generieren muss. Gleichzeitig gibt es Konkurrenzprodukte wie beispielsweise PlayOnMac.

    Persönlich unterstütze ich aber Codeweavers: Patches landen zuerst in den Entwicklerversionen von wine und auch der Gründer des wine-Projekts ist bei Codeweavers angestellt. Für viele Bugs existieren auch Stating-Patches, die darauf warten in den Quellcode übernommen zu werden und noch nicht getestet wurden. Zusätzlich stellen sie die AppDB wo auch andere Projekte profitieren. Den Kauf einer Lizenz sehe ich persönlich als Unterstützung freier Software und kaufe auch nur wenn mal eine interessante Rabattaktion vorliegt.

    Falls jemand Interesse hat, im "Closed Beta" Programm teilzunehmen kann er/sie mich gerne anschreiben.
     
  12. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    CrossOver 18 ist erschienen: Diesmal gibt es 36% auf die Lizenzen mit dem Rabattcode "CX36". Der CEO von CodeWeavers meinte auf der Wine-Conference 2018, dass das Porting-Geschäft gut läuft aber das Geschäft mit den CrossOver Lizenzen auf dem absteigenden Ast ist (declining).

    Wer sich für "wine" interessiert, dem seien die Videos der wine-Konferenz 2018 empfohlen.
     
  13. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    CrossOver 18.1 ist heute erschienen. Hier die relevanten Infos für Macuser:

     
  14. frimp

    frimp Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    04.10.2012
    Für den Preis der Dauerlizenz kriege ich ein einfaches Notebook mit Win10.
     
  15. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    4.418
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Fuer Dich ist es dann wohl nicht gemacht. ;)
     
  16. MalMAC

    MalMAC Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Abo nein danke :hamma:
     
  17. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Das ist wohl richtig. Ich persönlich bekomme die Lifetime-License dadurch, dass ich im Übersetzerteam von CrossOver bin. Für das nächste Release ist das Sprachpaket meinerseits auch vervollständigt worden.

    Mir gefällt, dass Codeweavers alle ihre Neuentwicklungen in wine einfließen lassen sogar noch bevor sie in CrossOver kommen. Und wine steht unter einer Open Source Lizenz (LGPL).

    Das Geschäft mit CrossOver stagniert auch seit einiger Zeit. Codeweavers arbeiten wohl jetzt mehr an der Proton-Engine: Dies ist ein spezieller wine-Fork, der Linuxspiele, die aus Steam gestartet werden laufen lassen soll.
     
  18. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    4.418
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Und fuer Dich wohl auch nicht. BTW, CrossOver hoert nicht ploetzlich auf zu funktionieren, nur weil eine neue Version herausgekommen ist. Wenn sie den Zweck erfuellt, kann man sie gerne auch so weiterbenutzen.

    @Mankind75 Ich hoffe, dass sich das fuer Codeweavers rentiert. Waere schade, wenn sie aufgeben muessten. Fuer mich ist Wine und CrossOver unter Linux und MacOS enorm wichtig.
     
  19. Mankind75

    Mankind75 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    344
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Ich denke, dass das Geschäftsmodell an sich schon noch valide ist: Codeweavers verkauft ja nicht nur CrossOver sondern bietet auch Portierungsdienstleistungen an.

    Die Firma Valve hinter Steam ist ja ein großer Verfechter von Linuxgaming (s. SteamMachines-Konsolen) und ich gehe davon aus, dass Codeweavers einen guten Partner gefunden hat.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...