Cronjob zum Löschen von Dateien

Atalantia

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
373
Ich möchte einen Cronjob einrichten der alle 14 Tage ein bestimmtes File löscht.
Ich hab' alles mögliche versucht, schaffe es aber nicht:

/usr/bin/osascript -e 'rm /Users/xxxxx/Desktop/Haus N°4 Kopie.pdf'

/usr/bin/rm /Users/xxxxxDesktop/Haus N°4 Kopie.pdf

/usr/bin/rm /Desktop/IMG_2004 Kopie.jpg

/rm /Users/xxxxx/Desktop/Haus N°4 Kopie.pdf

Speziell das letzte funktioniert im Terminal aber nicht im Cron.
 

Atalantia

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
373
Das mit dem escapen funktioniert zwar nicht aber ich habe einfach alles aneinander geschrieben und wichtig, den Slasch am Anfang weggelassen. Und siehe da... es läuft.

PS: Hmm... ich hab möglicherweise den Leerschlag nach dem escapen vergessen. Wahrscheinlich würde es dann auch funktionieren.
 

Atalantia

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
373
Hmm... also das Löschen von Dateien geht aber warum geht das nicht mit Ordnern:

rm "/Users/xxxxx/Desktop/Neuer Ordner"

Das geht nicht. Wie muss der Befehl für Ordner lauten?
 

timo1

Neues Mitglied
Dabei seit
07.05.2011
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
7
rmdir ordnername

Für einzelne leere ordner
 
Oben Unten